Familie


Home / Rat / Familie

Fastnacht und Karneval 2017 – die großen Umzüge
© Picture-Factory / Fotolia.com
Aus der
aktuellen
Ausgabe

FamilieRat

Fastnacht und Karneval 2017 – die großen Umzüge

Von Freitag bis Fastnachts-Dienstag - das sind die großen Karnevals-Umzüge 2017.

 

Autor: Cornelia Krappel

Für viele Karneval-Fans ist der Rosenmontagsumzug der Höhepunkt des Karnevals. Verschiedene verkleidete Gestalten laufen in einem organisierten Karnevalsumzug, der regional auch Gaudiwurm (Bayern), Karnevalszug, Faschings- oder Fastnachtsumzug genannt wird, durch die Stadt oder die Ortschaft. In Basel heißt der Karnevalsumzug auch auch Cortège.

2016 machte Sturmtief Ruzica vielerorts den Karnevalisten einen Strich durch die Rechnung. Besonders in Nordrhein-Westfalen mussten zahlreiche Karnevalsumzüge abgesagt werden. Für 2017 hoffen die Veranstalter auf besseres Wetter und fiebern den tollen Tagen entgegen. Das sind die großen Karnevals-Umzüge 2017:

 

Samstag, 25. Februar 2017

Biberach: 25.02.2017, Start 14 Uhr, Großer Fasnachtsumzug mit Narrendorf, Start ist in der Hauptstraße, neue Ortsmitte

Friedrichshafen am Bodensee: 25.02.2017 ab 13.30 Uhr Großer Narrensprung, bunter Umzug

Philippsburg: 25.02.2017 ab 14 Uhr Fastnachtsumzug durch die Straßen

Wernau am Neckar: 25.02.2017 ab 14 Uhr großer Narrenumzug

Neckargemünd: Samstag, 25.02.2017 ab 14.11 Uhr, Start ist in der Stadtmitte

 

Sonntag, 26. Februar 2017

Mannheim und Ludwigshafen: 26.02.2017, Karnevalsumzug mit den Prinzenpaaren; die beiden Städte veranstalten in jedem Jahr einen gemeinsamen Umzug, dessen Startort alle zwei Jahre wechselt. 2017 startet der Umzug in Mannheim

Konstanz: 26.02.2017 ab 13 Uhr Großer Fastnachtsumzug durch die Altstadt

Bad Wimpfen: 26.02.2017 ab 14.11 Uhr Großer Umzug und närrisches Treiben

Herbolzheim: 26.02.2017 ab 14.11 Uhr Großer Fastnachtsumzug in der Innenstadt

Lörrach: 26.02.2017 ab 11 Uhr Fastnachtsumzug und Strooßefastnacht in der Innenstadt

Rottenburg am Neckar: 26.02.2017 ab 13.30 Uhr Großer Fasnets-Ommzug

Villingen-Schwenningen: 26.02.2017 ab 14 Uhr Großer Fasnetsumzug

Richterich: 26.02.2017 ab 14 Uhr Karnevalsumzug in Alt-Richterich Uhr

Aachen-Haaren: 26.02.2017 ab 14 Uhr Karnevalsumzug Aachen-Haaren

Aachen-Brand: 26.02.2017 ab 14.11 Uhr Karnevalsumzug

Würzburg: 26.02.2017 ab 11.55 Uhr, Start in der Semmelstraße

Braunschweig: 26.02.2017 ab 12.40 Uhr Rosenmontagsumzug Schoduvel durch die Stadt

Cottbus: 26.02.2017 ab 13.11 Uhr Zug der fröhlichen Leute durch die Innenstadt

 

 

Rosenmontag, 27. Februar 2017

Köln: Montag, 27.02.2017 ab 10:00 Uhr, er verläuft über knapp 7,5 Km durch die Kölner Innenstadt und dauert ca. 5 Stunden

Düsseldorf: 27.02.2017 ab 11:30 Uhr, der Zug verläuft 2017 nicht am Rheinufer, sondern wird auf der Corneliusstraße beginnen

Münster: 27.02.2017 ab 12:11 Uhr, Start auf dem Schlossplatz

Mainz: 27.2.2017 ab 11:11 Uhr durch die Innenstadt

Calw: 27.02.2017 ab 19.01 Uhr Großer Nachtumzug, Start auf dem Marktplatz

Freiburg im Breisgau: 27.02.2017 ab 14.11 Uhr Rosenmontagsumzug

Ravensburg: 27.02.2017 ab 10 Uhr Großer Narrensprung, 3-stündiger schwäbisch-alemannischer Umzug ab Marienplatz

Titisee-Neustadt: 27.02.1017 ab 14.11 Uhr Fasnetmändig-Umzug ab Rathausplatz

Rottweil: 27.02.2017 ab 8 Uhr Narrensprung – dreieinhalbstündiger Zug von Schwarzen Tor durch die Innenstadt zum Friedrichsplatz

Aachen: 27.02.2017 ab 11:11 Uhr Rosenmontagsumzug durch die Innenstadt

Saarbrücken-Burbach: 27.02.2017 ab 13.11 Uhr Rosenmontagsumzug

Neunkirchen: 27.02.2017 ab 14.11 Uhr, Start ist in der Hermannstraße

Köthen: 27.02.2017 ab 11:11 Uhr Rosenmontagsumzug durch die Innenstadt

 

 

 

Fastnachts-Dienstag, 28. Februar 2017

Brühl: 28.02.2017 Fastnachtsumzug ab 13.31 Uhr, Start in der Bahnhofstraße

Rottweil: 28.02.2017, um 8 Uhr und um 14 Uhr jeweils Narrensprung – dreieinhalbstündiger Zug von Schwarzen Tor durch die Innenstadt zum Friedrichsplatz

Stuttgart: 28.02.2017 von 14 bis 17 Uhr Großer Fasnetsumzug durch die Königstraße

Bad Cannstatt: 28.02.2017 ab 14.30 Uhr bunter Kinderumzug ab dem Königsplatz; ab 19.30 Uhr historischer Schwerttanz der Handwerker vor dem Alten Rathaus

Villingen-Schwenningen: 28.02.2017 ab 8 Uhr Narrosprung in der Innenstadt; ab 13.30 Uhr Maschgerelauf

 

 

Diese Aufzählung erhebt keinerlei Anspruch auf Vollständigkeit. Es finden neben den aufgezählten noch tausende sehenswerte Rosenmontagsumzüge mehr statt, die von den Karnevalisten der jeweiligen Region oft in Eigeninitiative und mit sehr viel Engagement und großem Aufwand organisiert werden.

 

 

Was ist eigentlich die Fastnacht und wann findet sie statt?

Karneval feiern am Arbeitsplatz – die Do’s und Don’ts

Freie Tage und Urlaub zum Karneval – diese Rechte haben Arbeitnehmer

Narrenfreiheit in der „Karnevals-Bütt’“: Amüsante Gesellschafts-Kritik erwünscht

Helau, Alaaf, Ahoi – der Narrenruf

Karneval und Fastnachts-Outfit für Vierbeiner – keine gute Idee

 


RD Abbinder
RD Abbinder
RD Abbinder

Reader's Digest Österreich:
Verlag Das Beste Ges.m.b.H.
Singerstraße 8/4b
A-1010 Wien