Geschichten

Drama

Helden

Inspiration

Interview

Gesundheit

Ernährung

Körper

Gehirn

Neues

Rat

Familie

Finanzen

Haushalt

Leserfragen

Reisen

Das beste für alle Lebenslagen

Unterhaltung

Lachen

Quiz


Home / Geschichten

Home / Geschichten / Drama

Home / Geschichten / Helden

Home / Geschichten / Inspiration

Home / Geschichten / Interview

Home / Gesundheit

Home / Gesundheit / Ernährung

Home / Gesundheit / Körper

Home / Gesundheit / Gehirn

Home / Gesundheit / Neues

Home / Rat

Home / Rat / Familie

Home / Rat / Finanzen

Home / Rat / Leserfragen

Home / Rat / Reisen

Home / Rat / Tipps & Tricks

Holen Sie sich Anregungen zu allen Facetten des Lebens. Von A wie Auto bis W wie Wissen!
Schnelle, hilfreiche Tipps und Tricks zu alltäglichen Dingen.

Home / Unterhaltung

Home / Unterhaltung / Lachen

Home / Unterhaltung / Quiz

Eine Frau übt die Herzdruckmassage an einer Übungspuppe.
© iStockphoto.com / roibu
Aus der
aktuellen
Ausgabe

Medizin-News

Reanimation ohne Mund-zu-Mund-Beatmung

Die klassische Reanimationsmaßnahme im Notfall besteht aus einer Herzdruckmassage in Verbindung mit Mund-zu-Mund-Beatmung.

Ausgabe: Dezember 2019 Autor: Reader's Digest

Vor Letzterer scheuen viele zurück, weil sie Angst haben, sich eine Infektionskrankheit zuzuziehen. Die gute Nachricht: Auch eine Herzdruckmassage allein kann bei einem Herzstillstand helfen. Die Auswertung schwedischer Krankenakten aus den Jahren 2000 bis 2017 hat Folgendes gezeigt: Die Wahrscheinlichkeit, dass jemand, der außerhalb eines Krankenhauses einen Herzstillstand erleidet, von einem Laienhelfer reanimiert wird, ist um fast 70 Prozent gestiegen. Im selben Zeitraum war die Herzdruckmassage ohne Atemspende in die schwedischen Erste-Hilfe-Richt­linien aufgenommen worden – und die Zahl der Personen, die sie anwandte, hatte sich versechsfacht.

Im Vergleich zu einem Herzstillstand, bei dem keine Wiederbelebungsversuche unternommen werden, erhöhen beide Reanimationsvarianten die Überlebenschance eines Patienten um das Doppelte.


Mehr zu diesem Thema

Aus der
aktuellen
Ausgabe

schmerzfrei Natürlich heilen

Testen Sie diese Fünf-Minuten-Maßnahmen. Sie werden schnelle Linderung bringen.

...mehr
Aus der
aktuellen
Ausgabe

schmerzfrei Körper & Psyche

Beschwerden in den Kniegelenken sind sehr verbreitet.

...mehr
Aus der
aktuellen
Ausgabe

Körper & Psyche

Viele Menschen leiden mit zunehmendem Alter verstärkt unter blauen Flecken. Sollten auch Sie betroffen sein, brauchen Sie sich in der Regel keine Sorgen zu machen.

...mehr
Aus der
aktuellen
Ausgabe

schmerzfrei Körper & Psyche

Bei größeren Verbrennungen, gleich welchen Grades, oder wenn Gesicht, Hände, Füße oder Genitalien in Mitleidenschaft gezogen sind, sollten Sie immer die ...

...mehr
Aus der
aktuellen
Ausgabe

schmerzfrei Körper & Psyche

Zu Verbrennungen kommt es häufig. Dazu zählen nicht nur Hautschädigungen durch Hitzeeinwirkung, sondern auch Verletzungen durch siedend heißes Wasser ...

...mehr

 

RD Abbinder
RD Abbinder
RD Abbinder

Reader's Digest Österreich: Verlag Das Beste Ges.m.b.H. - Landstraßer Hauptstraße 71/2, A-1030 Wien