Geschichten

Drama

Helden

Inspiration

Interview

Gesundheit

Ernährung

Körper

Gehirn

Neues

Rat

Familie

Finanzen

Haushalt

Leserfragen

Reisen

Das beste für alle Lebenslagen

Unterhaltung

Lachen

Quiz


Home / Geschichten

Home / Geschichten / Drama

Home / Geschichten / Helden

Home / Geschichten / Inspiration

Home / Geschichten / Interview

Home / Gesundheit

Home / Gesundheit / Ernährung

Home / Gesundheit / Körper

Home / Gesundheit / Gehirn

Home / Gesundheit / Neues

Home / Rat

Home / Rat / Familie

Home / Rat / Finanzen

Home / Rat / Leserfragen

Home / Rat / Reisen

Home / Rat / Tipps & Tricks

Holen Sie sich Anregungen zu allen Facetten des Lebens. Von A wie Auto bis W wie Wissen!
Schnelle, hilfreiche Tipps und Tricks zu alltäglichen Dingen.

Home / Unterhaltung

Home / Unterhaltung / Lachen

Home / Unterhaltung / Quiz

Wie kommt das schwarze Schaf in die Familie?
© Reader's Digest / Jaqueline-Eva Camoletti
Aus der
aktuellen
Ausgabe

Familie & Leben

Wie kommt das schwarze Schaf in die Familie?

Indem es – also ein Familienmitglied – sich unangemessen verhält.

Autor: Reader‘s Digest Book

Weil es zum Beispiel mit einer Familientradition bricht, einen Beruf ausübt, der in der Familie nicht angesehen ist, ungewöhnliche Vorlieben hat oder gar kriminelle Handlungen an den Tag legt. Diese Redensart stammt aus der Schafszucht: Die Wolle weißer Schafe gilt als hochwertiger als die dunkler Schafe, da sich helle Wolle leichter färben lässt. Von daher bevorzugen Schäfer helle Schafe. Entsprechend selten sind schwarze Schafe in einer Herde anzutreffen – und wenn, dann fallen sie besonders ins Auge. Das erklärt die Redensart: das schwarze Schaf in der Familie sein. Übrigens gibt es nicht nur in Familien schwarze Schafe, sondern auch in anderen sozialen Gruppen. Gemeint sind damit Außenseiter, Menschen, die eine andere Meinung vertreten oder sich nicht regelkonform verhalten. Man verwendet die Redensart auch gerne, um diese Menschen auszugrenzen oder zu diskriminieren. Gerne werden diese schwarzen Schafe dann jedenfalls – so eine andere Redensart – zum Sündenbock gemacht.


Mehr zu diesem Thema

Aus der
aktuellen
Ausgabe

Familie & Leben

Es gibt so viele verschiedene Möglichkeiten, um zum Ziel zu gelangen!

...mehr
Aus der
aktuellen
Ausgabe

Familie & Leben

Das ist ungeheuerlich, eine unverschämte Frechheit!

...mehr
Aus der
aktuellen
Ausgabe

Familie & Leben

Wer etwas nicht verstanden hat, ein wenig hilflos nach einer Lösung sucht, sich in einer misslichen Lage befindet oder ganz einfach etwas länger braucht, um ...

...mehr
Aus der
aktuellen
Ausgabe

Familie & Leben

Wenn er kaum ein Problem an sich heranlässt und noch im größten Trubel Gelassenheit übt.

...mehr
Aus der
aktuellen
Ausgabe

Familie & Leben

Jedenfalls nicht wie Latein. Statt dessen weist es Parallelen zum Anglerlatein oder sonstigem Fachchinesisch auf: Auch diese sind vollkommen unverständlich, für ...

...mehr

 

RD Abbinder
RD Abbinder
RD Abbinder

Shop



Deutsche Redewendungen und was dahinter steckt

Haben Sie sich auch schon gefragt, warum man Eulen nach Athen trägt? Oder was passiert, wenn man auf zwei Hochzeiten tanzt? Die Erklärung zur Herkunft dieser Redewendungen und Redensarten finden Sie in diesem wunderbar illustrierten Buch.

 

Das Buch ansehen >

Reader's Digest Österreich: Verlag Das Beste Ges.m.b.H. - Landstraßer Hauptstraße 71/2, A-1030 Wien