Hilfe gegen Schmerzen nach leichten Verbrennungen
© iStockfoto.com / Pradit_Ph
Aus der
aktuellen
Ausgabe

schmerzfrei Körper & Psyche

Hilfe gegen Schmerzen nach leichten Verbrennungen

Zu Verbrennungen kommt es häufig. Dazu zählen nicht nur Hautschädigungen durch Hitzeeinwirkung, sondern auch Verletzungen durch siedend heißes Wasser (Verbrühungen), durch Chemikalien (Verätzungen) oder elektrischen Strom (Stromschlag).

Autor: Reader's Digest Book

Die Schwere der Schädigung wird in drei Graden angegeben. Unsere Haut besteht aus drei Schichten: der Oberhaut, der Lederhaut und der Unterhaut. Von einer Verbrennung ersten Grades spricht man, wenn nur die oberste Hautschicht betroffen ist. Das kann beispielsweise bei Berührung eines heißen Backblechs passieren. Die Haut rötet sich, schwillt an und schmerzt. Nach zwei, drei Tagen ist alles überstanden. 
Bei einer Verbrennung zweiten Grades sind die beiden oberen Hautschichten betroffen und die gerötete Partie schmerzt stark. Es bilden sich Blasen, die Heilung dauert länger und es können Narben zurückbleiben. Eine Verbrennung dritten Grades zerstört alle drei Hautschichten. Manchmal ist auch tiefer liegendes Gewebe (Fett, Muskeln und eventuell Knochen) in Mitleidenschaft gezogen und es dauert Monate, bis die Wunde verheilt ist. In schweren Fällen – bei Verlust von 20 % der Hautfläche oder mehr – sind alle Grade von Verbrennungen lebensgefährlich.
Verbrennungen ersten Grades, bei denen weniger als 8 bis 10 Quadratzentimeter Hautfläche geschädigt sind, kann man in der Regel zu Hause selbst behandeln. Achtung: Kinder, insbesondere Säuglinge, müssen bei jeder Art von Verbrennung oder Verbrühung in die Notaufnahme gebracht werden.

Erste Hilfe-Maßnahmen bei leichten Verbrennungen

Eine sofortige Versorgung der Brandwunde trägt dazu bei, Schmerzen, Schwellungen und Schädigungen in Grenzen zu halten.

Lauwarmes Leitungswasser
Halten Sie den betroffenen Bereich unter lauwarmes Leitungswasser. Das Wasser mindestens fünf Minuten laufen lassen.


Verbrannte Hautpartie abdecken
Sind keine Blasen entstanden, die sich geöffnet haben, bedecken Sie die gerötete Hautpartie locker mit einer sterilen Mullbinde.


Rezeptfreie Schmerzmittel

Gegen Verbrennungsschmerzen helfen ASS, Ibuprofen und Paracetamol. Befolgen Sie die Anweisung auf der Packungsbeilage.


Keine Blasen aufstechen

Blasen darf man nicht aufstechen, das erhöht die Infektionsgefahr. Wenn Blasen von selbst aufgehen, die Blasenhaut nicht abrubbeln; sie ist ein idealer natürlicher Verband. Sollte die Haut von allein abfallen, kann man diese Stelle durch eine Wundauflage mit einer nichthaftenden Beschichtung schützen (gibt es in der Apotheke).

Aloe-vera-Gel
Aus der Echten Aloe (Aloe vera) lässt sich ein entzündungshemmendes Gel gewinnen, das Bakterien abtötet, Schmerz lindert und gegen Schwellungen hilft. Bei Verbrennungen ersten Grades bestreicht man die geschädigte Haut dreimal täglich mit einem Esslöffel dieses Gels. Eine Auswertung von vier Studien mit 371 Patienten ergab, dass die Wunden bei den mit Aloe vera Behandelten neun Tage früher verheilten als bei einer Vergleichsgruppe, die kein Gel anwendete.

Das können Sie selbst zur Heilung nach leichten Verbrennungen tun

Wasser trinken bei Sonnenbrand
Ein Sonnenbrand kann eine Dehydration mit Übelkeit zur Folge haben. Daher unbedingt viel trinken.

 

Ringelblume oder Kamille
Die Blüten beider Pflanzen lindern Entzündungen und wirken bei leichten Verbrennungen oder Sonnenbrand als schwaches Antiseptikum. Ein fusselfreies Tuch, z. B. aus Leinen, in einen lauwarmen Aufguss tauchen und als Kompresse auf die verletzte Haut legen. Ringelblume (Calendula) und Kamille gibt es auch als Salbe und Tinktur.

 

Papaya-Salbe
Diese wohltuende, bei Verbrennungen gut geeignete Salbe verfügt über antibakterielle Eigenschaften.

 

Johanniskraut als Öl oder Creme
Johanniskraut-Zubereitungen können Entzündungen und Schmerzen lindern und die Heilung fördern. Konsultieren Sie vor der Anwendung Ihren Arzt, da Wechselwirkungen mit blutverdünnenden Mitteln auftreten können.

 

Lachs essen
Die in fettem Fisch enthaltenen Omega-3-Fettsäuren bekämpfen Entzündungen und unterstützen den Heilungsprozess in der Haut. Sie fördern den Transport von heilenden Nährstoffen und Sauerstoff zu den Zellen.

 

Antihistaminika
Diese Medikamente wirken gegen den Juckreiz, der während des Heilungsprozesses auftritt. Nicht kratzen!

 

 

Die hier veröffentlichten medizinischen Informationen sind kein Ersatz für eine ärztliche Diagnose und Behandlung. Wir empfehlen allen Patienten mit Krankheits- bzw. Schmerzsymptomen, sich an einen Arzt zu wenden.


Mehr zu diesem Thema

Aus der
aktuellen
Ausgabe

Körper & Psyche

Die Temperaturen steigen, die Sonne steht immer höher am Himmel und die Ferienzeit naht – und damit steigt auch die Gefahr eines Sonnenbrandes. Ein wenig zu ...

...mehr
Aus der
aktuellen
Ausgabe

Helden des Alltags

Bis zur Unkenntlichkeit verbrannt, ist Francks einzige Hoffnung sein Zwillingsbruder Eric

...mehr
Aus der
aktuellen
Ausgabe

schmerzfrei Körper & Psyche

Bei größeren Verbrennungen, gleich welchen Grades, oder wenn Gesicht, Hände, Füße oder Genitalien in Mitleidenschaft gezogen sind, sollten Sie immer die ...

...mehr
Aus der
aktuellen
Ausgabe

schmerzfrei Körper & Psyche

Hier finden Sie einen Überblick über verschiedene Spezialisten und Methoden, die in Ihrem Fall vielleicht helfen können.

...mehr
Aus der
aktuellen
Ausgabe

schmerzfrei Natürlich heilen

In dieser Liste erfahren Sie, welche Gewürze Entzündungen und Schmerzen besonders gut entgegenwirken.

...mehr
Aus der
aktuellen
Ausgabe

Natürlich heilen

Zu viel Sonne erhöht das Hautkrebs-Risiko und lässt sie Haut vorzeitig altern. Dennoch lockt die Sonne regelmäßig Sonnenhungrige an, die sich erst dann in den ...

...mehr
Aus der
aktuellen
Ausgabe

Körper & Psyche

Sonnenbäder sind die wichtigste Ursache von Hautkrebs. Allein in Deutschland erkranken jährlich 875.000 Menschen.

...mehr
Aus der
aktuellen
Ausgabe

schmerzfrei Körper & Psyche

Bei der Arztsuche kommt es natürlich darauf an, den besten Spezialisten zu finden. Aber wichtig ist auch die menschliche Seite.

...mehr

 

RD Abbinder
RD Abbinder
RD Abbinder

Shop



Preis: 39,99 €

Endlich ohne Schmerzen

Dieser umfangreiche Ratgeber hilft Ihnen, Ihre Schmerzen in den Griff zu bekommen und wieder mehr Lebensqualität zu erlangen.

Zum Produkt >

Reader's Digest Österreich: Verlag Das Beste Ges.m.b.H. - Landstraßer Hauptstraße 71/2, A-1030 Wien