Nahaufnahme einer jungen Frau mit prallen Lippen und rosafarbenem Lippenstift
© iStockfoto.com / inarik
Aus der
aktuellen
Ausgabe

Unsere-Haut Körper & Psyche

Sensible Lippen

Sie kann ein Blickfang sein, die weiche, äußerst bewegliche Öffnung in der unteren Gesichtshälfte. Sie erfüllt eine Reihe sehr nüchterner Aufgaben – aber auch viele angenehme und gefühlvolle.

Autor: Reader's Digest Book

Rein wissenschaftlich gesehen, sind die Lippen paarig angelegte, flexible, hautüberzogene Gewebswülste am Mundrand. Diese Kombination aus Ober- und Unterlippe ist bei aller Zartheit äußerst strapazierfähig. Und strapazierfähig müssen die Lippen sein, denn als Pforte zum Verdauungstrakt werden sie mehrmals täglich gebraucht, um Nahrungsmittel zu erfassen und weiter zu transportieren. Um den Mund beim Kauen so abzuriegeln, dass kein Essen verlorengeht, ziehen sich Schließmuskeln durch die Lippen. Sie sind Ausläufer der sogenannten mimischen Muskulatur. Über diese können die Lippen stark daran mitwirken, den Gesichtsausdruck zu formen. Es genügt schon, sie in den Mundwinkeln ganz leicht nach oben oder unten zu verziehen, um den Anwesenden eine deutliche Botschaft zu vermitteln.

Aber auch für das Sprechen ist die Lippenmuskulatur unverzichtbar. Neben Zunge, Zähnen und Rachen hilft sie, die Töne, die die Luft beim Durchströmen der Stimmritze im Kehlkopf erzeugt, zu verständlichen Wörtern zu formen. Für das B beispielsweise, das M oder das Q sind die Lippen unentbehrlich. Gleichzeitig verläuft über die Lippen die Grenze zwischen Mundschleimhaut und Gesichtshaut. In diesem Bereich ist die Deckschicht der Haut so dünn, dass das darunterliegende Gewebe mit seinen reichen Blutgefäßen leuchtend durchschimmert. Auf diese Weise entsteht das intensive, signalsetzende Lippenrot. Individuelle Farbnuancen kommen zustande durch Unterschiede in der Dicke dieser Deckschicht sowie in der Dichte und Durchblutung der Gefäße.

Sensible Lippen

In diesem Übergangsbereich enden außergewöhnlich viele feine Nervenfasern. Sie machen die Lippenhaut zu einem der sensibelsten Bereiche des menschlichen Körpers. Vor allem Temperaturantennen sind hier besonders reichlich verteilt; die Lippenhaut hat 20-mal mehr Hitze- und Kälterezeptoren als z. B. die Haut auf der Brust. Die Form der Lippen ist genetisch bedingt. Im Gegensatz zu den anderen Primaten sind beim Menschen die Lippen ständig nach außen vorgestülpt, so, als ob sie bereit zum Küssen wären. Diese erotische Wirkung kann durch entsprechende Formung der Lippen verstärkt werden.


Mehr zu diesem Thema

Aus der
aktuellen
Ausgabe

Unsere-Hautwunder-mensch Körper & Psyche

Bei Sommersprossen scheiden sich die Geister. Manche Menschen sehen darin störende Hautflecken, andere finden sie hübsch oder auch anziehend. Zu Pippi ...

...mehr
Aus der
aktuellen
Ausgabe

Unsere-Haut Beauty

Es fängt ganz harmlos an: Zunächst bildet sich ein kleiner schwarzer Punkt auf der Haut, der sich in einen linsengroßen roten Fleck und schließlich in einen ...

...mehr
Aus der
aktuellen
Ausgabe

Unsere-Haut Körper & Psyche

Bis zu 10 kg ist sie schwer – und mit bis zu 2 m2 das größte Organ des Körpers: unsere Haut. Sie ist so fest, dass ein 1 cm breiter Streifen das ...

...mehr
Aus der
aktuellen
Ausgabe

Unsere-Haut Körper & Psyche

Anfang des 20. Jahrhunderts wurden erstmals Fingerabdrücke bei der Jagd auf Verbrecher eingesetzt. Mittlerweile werden sie weltweit von Ermittlungsbehörden ...

...mehr
Aus der
aktuellen
Ausgabe

Unsere-Haut Beauty

Die Haut wird mit den Jahren trockener, dünner und verliert an Elastizität. Zudem treten Flecken auf, die wie Sommersprossen aussehen.

...mehr
Aus der
aktuellen
Ausgabe

Unsere-Haut Körper & Psyche

In der Sonne zu liegen ist herrlich, doch wenn man sich zu lange der wärmenden Strahlung aussetzt, verbrennt die Haut – sie wird rot, spannt und schmerzt. Das ...

...mehr
Aus der
aktuellen
Ausgabe

Unsere-Haut Beauty

Waschfrauen sind im Zeitalter der Waschmaschinen kaum noch irgendwo anzutreffen. Waschfrauenhände aber gibt es noch immer – eine Folge übertriebener Reinlichkeit.

...mehr

 

RD Abbinder
RD Abbinder
RD Abbinder

Reader's Digest Österreich: Verlag Das Beste Ges.m.b.H. - Landstraßer Hauptstraße 71/2, A-1030 Wien