Körper


Home / Gesundheit / Körper

Mit "intelligentem" Shirt statt Puls-Uhr trainieren
© nd3000 / Fotolia.com
Aus der
aktuellen
Ausgabe

GesundheitKörper

Mit "intelligentem" Shirt statt Puls-Uhr trainieren

„Intelligente“ Textilien mit integrierten Mess-Sensoren begleiten Sportler als Fitness-Trainer.

Autor: Reader's Digest Book

Auch „intelligente“ Textilien können Herz-Kranke ab sofort als Fitness-Trainer begleiten und darauf achten, dass sich die Herz-Patienten oder Senioren nicht übernehmen. Das Shirt ist natürlich auch für Sportler interessant, die im optimalen Puls-Bereich laufen möchten. Das Fraunhofer-Institut für integrierte Schaltungen (IIS) in Erlangen hat das „Fitness-Shirt“ in Zusammenarbeit mit dem Unternehmen ambiotex herausgebracht.

Wie funktioniert das Shirt?

Leitfähige, im Trikotstoff integrierte Elektroden erfassen die Herz-Aktivitäten des Trägers mit EKG-Sensoren. Ein elastisches Band am Oberkörper nimmt zudem die Bewegungen des Brustkorbs beim Atmen auf. Eine abnehmbare, mit Druckknöpfen befestigte Elektronik-Einheit digitalisiert die Roh-Daten und berechnet weitere Kennwerte wie Puls, Atem-Frequenz oder Herz-Rhythmus. Die detaillierten Daten werden ausgewertet, gespeichert und via Smartphone-App dem Benutzer in Echtzeit zur Verfügung gestellt. Sie können natürlich auch dem Arzt vorgelegt werden. Das Shirt trägt sich nach Angaben der Erfinder komfortabler als ein Brustgurt und liefert präzise Informationen.

Ab 18. April 2017, so kündigt ambiotex auf ihrer Website an, sei über ihren Web-Shop das sogenannte „ambiotex-Shirt“ lieferbar. Es kostet laut Website stolze 249,90 Euro (Stand 4. April 2017).

 

Lesen Sie hier:

Entscheidungs-Hilfe: Lohnt sich die Anschaffung eines E-Bikes?

Per E-Bike: Mit voller Kraft bergauf

Wie die Puls-Frequenz das E-Bike steuert

7 gute Gründe Sport zu treiben

Häufige Fitnessirrtümer

Fit und gesund durchs Jahr: Überblick der Sportarten

Alles Gute für Ihre Gelenke

Bewahren Sie Haltung


 

RD Abbinder
RD Abbinder
RD Abbinder

Shop



Preis: 29,90 €

Das Neueste aus der Medizin 2017/2018

Die wichtigsten Neuerungen der Medizinforschung - leicht verständlich erklärt.

Zum Produkt >

Reader's Digest Österreich:
Verlag Das Beste Ges.m.b.H.
Landstraßer Hauptstraße 71/2
A-1030 Wien