Anzeige

Unsere Leserinnen und Leser wählten Saskia Jürgens zur Heldin des Jahres 2019

Seit vielen Jahren stellen wir in unserer Rubrik „Helden“ Menschen vor, die anderen in Notlagen zu Hilfe geeilt sind. Saskia Jürgens ging mutig dazwischen, als mehrere Jugendliche auf zwei junge Männer einstachen. Die heute 19-Jährige verhinderte dadurch noch Schlimmeres. Tausende Leserinnen und Leser folgten unserem Aufruf, bei der Wahl zum „Held des Jahres 2019“ abzustimmen.

Die meisten entschieden sich für Saskia Jürgens. Chefredakteur Michael Kallinger übergab die mit 5000 Euro dotierte Auszeichnung in ihrer Heimatstadt Dortmund an die angehende Krankenpflegerin.

Das Preisgeld will sie zunächst sparen. „Das lege ich auf jeden Fall erst einmal weg“, sagte Jürgens. „Wenn mal eine Autoreparatur ansteht, hat man als Azubi ja nicht unbedingt gerade ein paar Hundert Euro parat.“ Und im Sommer möchte die junge Frau gemeinsam mit ihrer Familie Urlaub im Süden machen.

Um das selbstlose Handeln der Frauen und Männer zu würdigen, die wir in den letzten zwölf Monaten in unserer Rubrik "Helden" vorgestellt haben, hat Reader´s Digest die mit 5000 Euro dotierte Auszeichnung „Held des Jahres“ gestiftet. Unsere Leserinnen und Leser haben online, per E-Mail und per Postkarte Ihren „Held des Jahres 2019“ gewählt. Unter den Teilnehmern an der Abstimmung verlosten wir ebenfalls Preise.

Die Gewinner: Werner Schaz, Neubiberg (2000 Euro), Markus Altmeyer, Eppelborn (1000 Euro), Heidemaria Schwarz aus Ternitz in Österreich (500 Euro)


Folgende Kandidaten standen zur Wahl

  • Manuela Simon Andreas Reeg
  • Stephan Brandt Franz Bischof
  • Turgut Coskuner und Robin Gabauer Heinz Heiss
  • Saskia Jürgens Jens Nieth
  • Bülent Gökceoglu und Yunus Emre Aydin Jens Nieth
  • Stefan Kieper Kathrin Harms
  • Marcel Neilson Thomas Ebert
  • Alexander Kemper Jens Nieth
  • Gözde Güler Frank van Groen
  • Siggi Oberschewen Frank van Groen
  • Robin Jacobi Espen Eichhöfer
  • Björn Smaavik und Annelore Meyer Dennis Williamsson
  • Manuela Simon
  • Stephan Brandt
  • Turgut Coskuner und Robin Gabauer
  • Saskia Jürgens
  • Bülent Gökceoglu und Yunus Emre Aydin
  • Stefan Kieper
  • Marcel Neilson
  • Alexander Kemper
  • Gözde Güler
  • Siggi Oberschewen
  • Robin Jacobi
  • Björn Smaavik und Annelore Meyer
  • Manuela Simon

    Manuela Simon rettet den kleinen Sohn ihrer Nachbarn, der zu ersticken droht. Ein verschlucktes Maiskorn blockiert seine Atemwege. Zum Glück weiß Simon, was zu tun ist. Mit gekonntem Griff sorgt sie dafür, dass der Junge wieder Luft bekommt.

    Zum Artikel

  • Stephan Brandt

    Stephan Brand leistet als Sanitäter gerade gemeinsam mit einer Kollegin einer Frau Erste Hilfe, als deren Partner plötzlich eine Pistole zückt. Brandt stellt sich schützend vor Patientin und Kollegin und entwindet dem Rasenden die Waffe.

    Zum Artikel

  • Turgut Coskuner und Robin Gabauer

    Turgut Coskuner und Robin Gabauer sind als Polizeistreife auf einer Routinefahrt, als sie plötzlich Schreie hören. Kurz darauf sind die beiden Beamten erneut im Einsatz - diesmal als Geburtshelfer.

    Zum Artikel

  • Saskia Jürgens

    Saskia Jürgens kommt zwei jungen Männern zu Hilfe, die von einer Gruppe Gleichaltriger zusammengeschlagen und mit Messern angegriffen werden. Andere Passanten bleiben untätig, nur Jürgens mischt sich ein und verhindert das Schlimmste.

    Zum Artikel

  • Bülent Gökceoglu und Yunus Emre Aydin

    Bülent Gökceoglu und Yunus Emre Aydin nehmen die Verfolgung eines Räubers auf, der kurz zuvor eine Tankstelle überfallen und die Verkäuferin mit dem Messer bedroht hat. Gökceoglu und Aydin stellen den Mann und übergeben ihn der Polizei.

    Zum Artikel

  • Stefan Kieper

    Stefan Kieper rettet einen Bauarbeiter, der nach dem Einsturz eines Gerüsts in sechs Metern Höhe baumelt. Kieper manövriert den Teleskoparm seines Kans in eine stützende Position.

    Zum Artikel

  • Marcel Neilson

    Marcel Neilson zieht einen Surfer in Not aus dem Balkenverhau eines Pfahlbaus. Meterhohe Wellen schmettern den DLRG-Retter und den Verunglückten dabei immer wieder gegen die rauen Holzpfosten.

    Zum Artikel

  • Alexander Kemper

    Alexander Kemper befreit den Fahrer eines Sattelschleppers, der am Steuer einen Herzinfarkt erlitten hat, aus dem verriegelten Führerhaus. Mit einer Axt schlägt er ein Fenster ein und holt den Mann heraus.

    Zum Artikel

  • Gözde Güler

    Gözde Güler schaut genau hin und erkennt, dass ein Obdachloser, den andere Passanten für betrunken halten, in Wikrlichkeit bewußtlos und dem Tode nahe ist. Güler schlägt sofort Alarm und rettet so ein Leben.

    Zum Artikel

  • Siggi Oberschewen

    Siggi Oberschewen eilt einem Fußgänger zu Hilfe, der von einem aufgebrachten Autofahrer mit einer Axt und einer Eisenstange bedroht wird. Gemeinsam mit einem anderen Helfer bändigt Oberschewen den Angreifer bis zum Eintreffen der Polizei.

    Zum Artikel

  • Robin Jacobi

    Robin Jacobi wagt sich auf dünnes Eis, um einen 13-Jährigen, der auf einem zugefrorenen See eingebrochen ist, aus dem Wasser zu ziehen. Zentimeter um Zentimeter schleppt Jacobi den verunglückten Jungen Richtung Ufer.

    Zum Artikel

  • Björn Smaavik und Annelore Meyer

    Björn Smaavik und Annelore Meyer sorgen dafür, dass ein Dieb gefasst wird, der einem hilflosen Senioren die Geldbörse gestohlen hat. Smaavik und Meyer suchen und finden den Dieb.

    Zum Artikel

Reader's Digest Österreich: Verlag Das Beste Ges.m.b.H. - Landstraßer Hauptstraße 71/2, A-1030 Wien