Eine Frau bekommt eine Blumenlieferung und freut sich über den Blumenstrauss.
© istockfoto.com / sturti
Aus der
aktuellen
Ausgabe

Witze

Die erstaunlichen Blumen-Lieferungen

Wie ein zerstreuter Ehemann vergaß, dass der selbst die Blumensträuße für seine Frau bestellt hatte.

Ausgabe: September 2020 Autor: Reader's Digest

Der Onkel meines Mannes vergaß regelmäßig den Geburtstag seiner Frau und den gemeinsamen Hochzeitstag. Eines Tages glaubte er, eine geniale Lösung gefunden zu haben. Er beauftragte einen Blumenladen, zu den beiden Terminen bis auf Weiteres einen Blumenstrauß zu schicken mit einem Kärtchen. Darauf sollte stehen: „Dein Dich liebender Mann.“

Seine Frau war von seiner Aufmerksamkeit sehr angetan, und es ging einige Jahre gut. Doch viele Blumensträuße später geschah es. Er kam nach Hause, küsste seine Frau und fragte: „Hübsche Blumen, Liebling. Von wem sind die denn?“

Eingesendet von C. Thomas, USA


Mehr zu diesem Thema

Aus der
aktuellen
Ausgabe

Witze

Eines Abends steht Heinz nur mit seiner Unterhose bekleidet vor dem Spiegel.

 

...mehr
Aus der
aktuellen
Ausgabe

Witze

Wie ein Koch die Fähigkeit entwickelte, Fleisch ganz besonders dünn zu schneiden.

...mehr
Aus der
aktuellen
Ausgabe

Witze

Wer zehn davon sammelt, bekommt tatsächlich ein Geschenk?

...mehr

 

RD Abbinder
RD Abbinder
RD Abbinder

Reader's Digest Österreich: Verlag Das Beste Ges.m.b.H. - Landstraßer Hauptstraße 71/2, A-1030 Wien