Roastbeef wird in dünne Scheiben geschnitten.
© istockfoto.com / ahirao_photo
Aus der
aktuellen
Ausgabe

Witze

Hauchdünnes Roastbeef

Wie ein Koch die Fähigkeit entwickelte, Fleisch ganz besonders dünn zu schneiden.

Ausgabe: August 2020 Autor: Reader's Digest

In unserem Urlaub aßen wir abends meist in unserem Hotel, denn das Restaurant war bekannt für sein erstklassiges Büffet. Mein Mann liebte das hauchdünn geschnittene Roastbeef. Eines Abends stand der Küchenchef persönlich am Büffet. Diese Gelegenheit nutzte mein Mann und fragte ihn, wo er gelernt habe, das Fleisch so dünn zu schneiden.
„Wir waren zu Hause zehn Kinder“, erklärte der Koch lächelnd.

B. V.


Mehr zu diesem Thema

Aus der
aktuellen
Ausgabe

Witze

Eines Morgens öffnete ich den Briefkasten, um die Post zu holen und sah eine große Spinne.

...mehr
Aus der
aktuellen
Ausgabe

Witze

Mein Sohn ist Pfarrer und schrieb an seiner Predigt für den kommenden Sonntag.

...mehr
Aus der
aktuellen
Ausgabe

Witze

Im Unterricht an der Grundschule nennen die Schüler uns beim Nachnamen. Vor einiger Zeit unterhielt ich mich in der Pause mit einer Kollegin.

...mehr

 

RD Abbinder
RD Abbinder
RD Abbinder

Reader's Digest Österreich: Verlag Das Beste Ges.m.b.H. - Landstraßer Hauptstraße 71/2, A-1030 Wien