Aspirin ist ein echtes Universaltalent
© iStockfoto.com / s:spaxiax
Aus der
aktuellen
Ausgabe

Geniale Lösungen Haus & Garten

Aspirin ist ein echtes Universaltalent

1897 entwickelte Felix Hoffmann, Chemiker bei der Firma Bayer, die Acetylsalicylsäure. Es ist erstaunlich, was der Wirkstoff - auch im Haushalt - alles kann.

Autor: Reader's Digest Book

1899 kam die Acetylsalicylsäure unter dem Namen Aspirin in den Handel. Bereits viel früher verwendeten Menschen das in der Weidenrinde in hoher Konzentration enthaltene Salicyl, ein natürliches schmerzstillendes und Fieber senkendes Mittel. Schon der 460 v. Chr. geborene Arzt Hippokrates setze es zur Linderung von Schmerzen ein. Viele traditionelle heiler nutzten salicyhaltige Kräuter zur Behandlung von Erkältungen und Grippesymptomen. Auch die Indianer bedienten sich dieser Methode. Setzt man Aspirin im Haushalt ein, ergeben sich weitere verblüffende Anwendungsmöglichkeiten.

Erste Hilfe für leere Autobatterien: Hat die Autobatterie aufgegeben und es niemanden, der Ihnen Starthilfe geben kann, lässt sich das Auto möglicherweise starten, indem Sie zwei Aspirin-Tabletten in die Batterie geben. Allerdings ist beim Aufschrauben der Batterie und dem Einfüllen der Tabletten Vorsicht geboten, damit es nicht spritzt: Die im Aspirin enthaltene Acetylsalicylsäure verbindet sich mit der Schwefelsäure in der Batterie und ermöglicht einen letzten Ladevorgang. Vergessen Sie anschließend auf keinen Fall, in die nächste Werkstatt zu fahren und die Batterie gegebenenfalls austauschen zu lassen.

Schweißflecken ade: Vermischen Sie zwei zerdrückte Aspirin mit etwa 100 ml Wasser und lassen Sie die angeschmutzten Teile des Kleidungsstückes 2 bis 3 Stunden lang darin einweichen.

Haarfarbe auffrischen: Wer helle Haare hat und häufig in gechlortem Wasser schwimmt, stellt möglicherweise fest, dass seine Haare ausbleichen und einen Gelbstich annehmen. Die Haare bekommen in der Regel ihre frühere Farbe zurück, wenn man 6 bis 8 Tabletten Aspirin in einem Glas warmem Wasser auflöst und die Lösung gründlich ins Haar einmassiert. 10 – 15 Minuten einwirken lassen. Anschließend ausspülen.

Aspirin gegen Schuppen: Wenn Sie unter Schuppen leiden, zerdrücken Sie vor der nächsten Haarwäsche zwei Tabletten Aspirin zu einem feinen Pulver, das sie der üblichen Menge Shampoo zusetzen. Shampoonieren, die Mischung 1 – 2 Minuten einwirken lassen, dann gut ausspülen und die Haare noch einmal mit Shampoo ohne Zusatz waschen.

Pickel austrocknen: Auch wer die Pubertät lange hinter sich hat, bekommt gelegentlich einen Pickel. Rücken Sie ihm zu Leibe, indem Sie eine Tablette Aspirin zerdrücken, dem Pulver ein wenig Wasser zugeben und die Paste auf den Pickel auftragen. Ein paar Minuten einwirken lassen, dann mit Wasser und Seife abwaschen. Die Paste verringert die Rötung und lindert das brennen. Die Anwendung wiederholen, bis der Pickel abgeheilt ist.

Eiflecken aus Kleidung entfernen: Hat man sich beim Kochen mit rohem Ei bekleckert, kratzt man zunächst möglichst viel davon ab und versucht, den Rest mit lauwarmem Wasser und einem Schwamm zu beseitigen. Kein heißes Wasser verwenden, sonst gerinnt das Ei. Lässt sich der Fleck auf diese nicht vollständig entfernen, mischt man Wasser und Weinstein zu einer Paste und fügt eine zerdrückte Tablette Aspirin hinzu. Die Paste auf den Fleck auftragen und 30 Minuten einwirken lassen. Gründlich mit warmem Wasser abspülen – mit etwas Glück ist der Eifleck nun verschwunden.

 

Achtung: Etwa 10 % aller Menschen mit schwerem Asthma reagieren allergisch auf die in Aspirin enthaltene Acetylsalicylsäure. Auch ein kleiner Teil der nicht von Asthma betroffenen Bevölkerung reagiert empfindlich auf Aspirin, insbesondere Menschen mit Magengeschwüren und anderen Leiden, die mit der Gefahr von Blutungen einhergehen. Grundsätzlich sollte man vor der Verwendung von Arzneimitteln stets den Arzt befragen und Aspirin in keinem Fall äußerlich gebrauchen, wenn man auf die innere Anwendung allergisch reagiert.


Mehr zu diesem Thema

Aus der
aktuellen
Ausgabe

Geniale Lösungen Haus & Garten

So bereiten Sie Ihren Camping-Urlaub pfiffig vor und haben alles dabei, um spontan auch mal zu improvisieren.

...mehr
Aus der
aktuellen
Ausgabe

Geniale Lösungen Haus & Garten

So riecht die Wäsche angenehm frisch - unser Tipp für Sie.

...mehr
Aus der
aktuellen
Ausgabe

Geniale Lösungen Haus & Garten

Wie Sie mit einfachen Dingen aus dem Haushalt den Grill fit machen fürs Babecue.

...mehr
Aus der
aktuellen
Ausgabe

Geniale Lösungen Haus & Garten

Kohlensäurehaltiges Mineralwasser ist ein echter Allrounder: Superglanz fürs Haar, Energiekick für die Pflanzen - lesen Sie, was es alles kann.

...mehr
Aus der
aktuellen
Ausgabe

Geniale Lösungen Haus & Garten

Auf einem Teller von Großmutters altem Porzellanservice sind feine Sprünge zu sehen. Deshalb muss man aber das geliebte Stück nicht gleich wegwerfen.

...mehr
Aus der
aktuellen
Ausgabe

Geniale Lösungen Haus & Garten

Das Öl wird heute millionenfach im Haushalt verwendet – und zwar nicht nur als Schmiermittel.

...mehr
Aus der
aktuellen
Ausgabe

Geniale Lösungen Haus & Garten

Blonden Haare ihre Farbe zurückgeben, Silberschmuck reinigen – Ketchup kann noch viel mehr als Pommes frites zu würzen.

...mehr

 

RD Abbinder
RD Abbinder
RD Abbinder

Shop



Preis: 29,95 € Bisher: 39,95 €

Geniale Tipps und Tricks für Ihr Zuhause

Pfiffiger Ideengeber für Ihr effizientes Haushalts-Management: Erfahren Sie, wie einfach alltägliche Haushaltsgüter teure Spezialprodukte ersetzen können – für alle, die clever Zeit und Geld sparen möchten!

zum Produkt >

Reader's Digest Österreich: Verlag Das Beste Ges.m.b.H. - Landstraßer Hauptstraße 71/2, A-1030 Wien