Lachen


Home / Unterhaltung / Lachen

Schlafendes Neugeborenes mit Armband am Handgelenk.
© iStockfoto.com / mmpile
Aus der
aktuellen
Ausgabe

Lachen

Die Geburtsanleitung

Unsere Enkelin Feemke, vier Jahre alt, starrte auf ein Bild an der Wand, das sie kurz nach ihrer Geburt zeigte. Sie wollte wissen, was das für ein Bändchen an ihrem Handgelenk sei.

Ausgabe: April 2021 Autor: Reader's Digest

Ihre Mutter erklärte ihr: „Auf dem Bändchen steht dein Name, der Tag und die Uhrzeit deiner Geburt sowie dein Gewicht und deine Größe, um eine Verwechslung mit anderen Babys zu vermeiden.“ Später fragte ihre Mama: „Weißt du noch, was auf dem Bändchen an deinem Handgelenk stand?“
„Na klar, Mama“, antwortete die Vierjährige, „meine Geburtsanleitung.“

Ingrid u. Martin Nau, Waldaschaff


Mehr zu diesem Thema

Aus der
aktuellen
Ausgabe

Lachen

Im Herbst 2019 organisierten wir ein Volleyball-Turnier in der Turnhalle im Nachbarort. Einer sorgte für die Getränke, ein anderer für Brötchen, und meine ...

...mehr
Aus der
aktuellen
Ausgabe

Witze

Pünktliche Heimkehr nach dem Diskobesuch - haben die Jungs die Wahrheit gesagt?

...mehr

 

RD Abbinder
RD Abbinder
RD Abbinder

Reader's Digest Österreich: Verlag Das Beste Ges.m.b.H. - Landstraßer Hauptstraße 71/2, A-1030 Wien