Erdbeer-Joghurt-Eis

Das selbst gemacht Erdbeereis aus saftigen, frischen Früchten ist ein besonderer Sommergenuss. Aus unserem Kochbuch Snacks und kleine Gerichte

Fairly cheap

Erdbeer-Joghurt-Eis
Vorbereitungszeit

Zutaten

Für 4 Portion(en)

Zutaten

  • 500 g Erdbeeren, geputzt
  • 4 EL flüssiger Honig
  • 1 TL Zitronensaft
  • einige Tropfen Vanillearoma
  • 500 g Vollmilchjoghurt
  • 4 Erdbeeren zum Garnieren

Erdbeer-Joghurt-Eis Zubereitung

  1. Die Erdbeeren zusammen mit Honig, Zitronensaft und Vanillearoma im Mixer oder in der Küchenmaschine zu einem glatten, geschmeidigen Püree verarbeiten. Anschließend den Vollmilchjoghurt einrühren. Weniger schöne Erdbeeren aussortieren und die schönen Beeren putzen. Das Fruchtpüree in den Joghurt einrühren.
  2. Das Püree in eine flache Gefrierdose geben, mit dem Deckel verschließen und 4 – 6 Stunden gefrieren lassen. Nach 2 Stunden und dann jede Stunde mit dem Schneebesen durch das Püree rühren, damit sich keine Eiskristalle bilden. Wenn Sie eine Eismaschine haben, das Eis darin nach Anweisung zubereiten. Während der Gefrierzeit jede Stunde das Eis durchrühren.
  3. Das Eis mit einem Esslöffel in vier Dessertschälchen geben, jede Portion mit 1 Erdbeere garnieren und servieren. Jeden Eisbecher mit einer Erdbeere garnieren.

Top

Reader’s Digest Schweiz: Das Beste AG - Postfach 8086 Zürich