Das beste für alle Lebenslagen


Home / Rat / Tipps & Tricks

Holen Sie sich Anregungen zu allen Facetten des Lebens. Von A wie Auto bis W wie Wissen!
Schnelle, hilfreiche Tipps und Tricks zu alltäglichen Dingen.

Acht selbstgemachte Haushaltsreiniger mit Wunderwirkung
© artursfoto / Fotolia.com
Aus der
aktuellen
Ausgabe

RatTipp

Acht selbstgemachte Haushaltsreiniger mit Wunderwirkung

Hartnäckige Flecken im Teppich? Rückstände auf der Küchenarbeitsplatte? Unschöner Schimmel in den Fugen? Dafür müssen Sie keine teuren Reinigungsmittel kaufen. Vermutlich haben Sie alles zu Hause, was Sie brauchen, um kraftvolle Reinigungslösungen zu mischen, die genauso gut wirken wie teure Produkte aus dem Laden. Schnappen Sie sich einen Eimer zum Mischen, und los geht’s!

Autor: DasBeste-Redaktion

1. Teppichreiniger

  • 7,5 Liter heißes Wasser
  • 2 Tassen Aluminiumsulfat (aus dem Einzelhandel oder der Apotheke)
  • 1 Tasse weißen Essig
  • 3/4 Tassen Zimttee

in einen Eimer geben. Schwamm eintauchen, ausdrücken, und Teppich abschnittsweise reinigen.
Schwamm nach jedem Reinigungsgang in klarem Wasser ausspülen, bis der ganze Teppich gereinigt ist.

 

2. Toilettenreiniger
Flecken aus Sanitärkeramik entfernen Sie mit

  • 2 bis 3 Teilen Borax
  • 1 Teil Zitronensaft

Zu einem Brei verrühren. In der fleckigen Kloschüssel und auf dem Rand auftragen. Eineinhalb bis zwei Stunden einwirken lassen. Mit der Klobürste abschrubben.

 

3. Entferner für Tintenflecke
Mischen Sie in einer Schüssel:

  • 2 bis 3 Esslöffel Maisstärke
  • mit Vollmilch, bis eine dicke Paste entsteht.

Bestreichen Sie den Fleck damit und lassen Sie sie drei bis vier Stunden einwirken. Die Paste abbürsten und nach Anleitung waschen.

 

4. Fenster- und Glasreiniger
Mischen Sie in einer Sprühflasche (1 Liter):

  • 1/3 Tasse weißen Essig
  • 1/4 Tasse Reinigungsalkohol
  • 3 1/2 Tassen Wasser

Vor der Anwendung gut schütteln. Auf Glasflächen aufsprühen und sauber wischen.

 

5. Kräftiger Allzweckreiniger
Für die Reinigung aller Oberflächen bis auf Holz mischen Sie:

  • 700 ml Wasser
  • 1/3 Tasse Reinigungsalkohol
  • 1 Teelöffel klarer Haushaltsammoniak
  • 1 Teelöffel mildes Geschirrspülmittel
  • 1/2 Teelöffel Zitronensaft

Mischen Sie die Zutaten in einer Sprühflasche (1 Liter) und schütteln Sie sie vor der Verwendung gut durch. Sprühen Sie den Reiniger auf Arbeitsplatte, Küchengeräte und Armaturen und auf geflieste oder gestrichene Oberflächen. Mit einem sauberen Tuch oder einem feuchten Schwamm nachwischen.

 

6. Zitrus-Desinfektionsmittel
Mischen Sie einem 250-Milliliter-Glas mit Deckel:

  • Die Schale einer Orange, Grapefruit, Zitrone oder Limette
  • 3 Tassen weißen Essig

Schrauben Sie den Deckel auf und lassen Sie die Mischung zwei Wochen lang im Schrank stehen. Dabei hin und wieder schütteln. Entnehmen Sie die Schale, seihen Sie den Essig ab und geben Sie ihn zurück ins Glas. Zur Verwendung als Sprühreiniger geben Sie eine Tasse des Zitrusessigs in eine Sprühflasche (0,5 Liter) und füllen Sie sie mit Wasser auf. Zur Reinigung von Linoleumböden geben Sie eine Tasse des Zitrus-Desinfektionsmittels auf sieben Liter Wasser.
 

7. Ungiftiger Badreiniger
Mischen Sie in einer Schüssel:

  • 1 2/3 Tassen Speisenatron
  • 1/2 Tasse Flüssigseife
  • 1/2 Tasse Wasser
  • 2 Esslöffel weißen Essig

Mit einer Gabel durchmischen, bis sich alle Klümpchen aufgelöst haben. Die Flüssigkeit eine Sprühflasche (0,5 Liter) geben. Vor der Anwendung schütteln, auf den zu reinigenden Bereich aufsprühen. Mit einem Nylonschwamm abscheuern. Mit Wasser nachspülen. Nicht offen stehen lassen.

 

8. Backofenreiniger
Mischen Sie in einer Schüssel:

  • 1/4 Tasse Speisenatron
  • 2 Teelöffel Salz

Das Wasser in halben Teelöffeln hinzugeben und rühren, bis eine breiige Mischung entsteht. Vor dem Auftragen auf einen feuchten Schwamm zum Abreiben der Ofenwände mindestens fünf Minuten lang setzen lassen. (Die Mischung möglichst nicht auf die Heizelemente des Ofens auftragen.)


Verwandte Artikel

Aus der
aktuellen
Ausgabe

HaushaltRat

So bewältigen Sie den Frühjahrsputz auch ohne Produkte, die Gesundheit und Umwelt gefährden

Aus der
aktuellen
Ausgabe

HaushaltRat

Ist Ihnen die folgende unappetitliche Tatsache bewusst? Unser Körper verliert laufend winzige Hautschüppchen. Aus unseren Kleidern, aus Bettwäsche und Möbeln...

Aus der
aktuellen
Ausgabe

HaushaltRat

Zu dem Gesündesten, was Sie diesen Sommer auf den Tisch bringen können, gehören frisches Obst und Gemüse. Doch was erntefrisch vom Bauernhof kommt, kann Keime...

Aus der
aktuellen
Ausgabe

HaushaltRat

 

RD Abbinder
RD Abbinder
RD Abbinder

Reader’s Digest Schweiz:
Das Beste aus Reader’s Digest AG
Räffelstrasse 11
8045 Zürich