Die Reader's Digest Europäer des Jahres
© Reader's Digest
Aus der
aktuellen
Ausgabe

Helden des Alltags

Die Reader's Digest Europäer des Jahres

Jedes Jahr seit 1996 zeichnen die Chefredakteure des europäischen Ausgaben von Reader's Digest Menschen aus, die Vorbildliches leisten, um unsere Welt besser zu machen.Das sind die Preisträger...

  Europäer des Jahres

Europäer des Jahres

Jedes Jahr seit 1996 zeichnen die Chefredakteure der europäischen Ausgaben von Reader's Digest Menschen aus, die Vorbildliches leisten, um unsere Welt besser zu machen. Eine Übersicht über alle bisherigen Preisträger und was sie alle zu etwas ganz Besonderem macht, finden Sie auf dieser Seite.
Preisträger 2019: Óscar Camps, Spanien

Preisträger 2019: Óscar Camps, Spanien

Óscar Camps hat im Mittelmeer Tausende Flüchtlinge vor dem Ertrinken bewahrt und ist mit der von ihm gegründeten gemeinnützigen Rettungsorganisation Proactiva Open Arms im Einsatz, um Bootsflüchtlinge zu retten. In Africa setzt er sich dafür ein, den Menschen ein besseres Leben zu ermöglichen, damit sie die gefährliche Flucht über das Meer nicht antreten müssen. Dafür erhält er die Auszeichnung „Reader’s Digest Europäer des Jahres 2019“

Artikel lesen

Preisverleihung 2018 in Wien: Die Fotos

Preisverleihung 2018 in Wien: Die Fotos

Vertreter der Reader’s Digest-Chefredaktionen überreichten die Auszeichnung „Europäerin des Jahres“ in der B.LA Gallery der Birgit Lauda Art Foundation in Wien an Dr. Edit Schlaffer. Damit würdigt Reader's Digest die Gründerin und Vorsitzende der Organisation „Frauen ohne Grenzen“ sowie ihre einzigartige Idee der „Mütterschulen gegen Extremismus“.

Artikel lesen

Preisträgerin 2018: Edit Schlaffer, Österreich

Preisträgerin 2018: Edit Schlaffer, Österreich

Die österreichische Soziologin Edit Schlaffer gründete die Organisation „Frauen ohne Grenzen“, die Müttern hilft, Anzeichen für eine Radikalisierung ihrer Kinder zu erkennen. Reader’s Digest kürt sie dafür zur „Europäerin des Jahres 2018“.

Artikel lesen

Preisträger 2017: Boyan Slat, Niederlande

Preisträger 2017: Boyan Slat, Niederlande

Plastik verschmutzt die Weltmeere und tötet Meerestiere. Boyan Slat, Readers's Digest Europäer des Jahres 2017, fischt Plastikmüll aus den Ozeanen der Welt.

Artikel lesen

Preisträgerin 2016: Laura Kövesi, Rumänien

Preisträgerin 2016: Laura Kövesi, Rumänien

Die Leiterin der Nationalen Direktion für Korruptionsbekämpfung (DNA) hat die einst zahnlose Behörde umgekrempelt und geht energisch gegen Wirtschaftsbosse und Politiker vor. Tatsächlich ergab eine Umfrage, dass 60 Prozent der Rumänen nach eigenen Angaben der DNA unter Kövesi vertrauten, aber nur 11 Prozent dem Parlament...

Artikel lesen

Preisträger 2015: Felix Finkbeiner, Deutschland

Preisträger 2015: Felix Finkbeiner, Deutschland

Der Zukunfts-Aktivist gründete die Kinder- und Jugendinitiative „Plant-for-the-Planet“ (plant-for-the-planet.org), die zur Rettung des Weltklimas beitragen will. Bis 2015 hat sie weltweit bereits mehr als 13 Milliarden Bäume gepflanzt, eine Billion Bäume sollen es 2020 sein. Finkbeiner war mit damals 17 Jahren der jüngste unserer bisherigen Preisträger

Artikel lesen

Europäer des Jahres: Alle Preisträger der vergangenen Jahre

Europäer des Jahres: Alle Preisträger der vergangenen Jahre

Seit 1996 verleiht Reader's Digest die Auszeichnung Europäerin oder Europäer des Jahres. Damit werden Menschen gewürdigt, die durch ihre außergewöhnlichen Leistungen auffallen.

Artikel lesen

 


 

RD Abbinder
RD Abbinder
RD Abbinder

Reader’s Digest Schweiz: Das Beste AG - Postfach 8086 Zürich