Quietscheentchen in einer mit Wasser gefüllten Badewanne.
© istockfoto.com / clu
Aus der
aktuellen
Ausgabe

Witze

Wie ein Normaler die Wanne leert

Eimer nehmen oder Stöpsel ziehen - das ist hier die Frage.

Autor: Reader's Digest

Ein Psychologiestudent fragt den Professor, wie er feststellt, ob ein Patient verrückt ist.
„Ganz einfach“, meint der Professor. „Wir führen die Person in ein Zimmer mit einer Badewanne voll Wasser und zeigen ihr drei Gegenstände: einen Eimer, eine Kaffeetasse und einen Kaffeelöffel. Dann bitten wir sie zu sagen, wie die Wanne am schnellsten leer wird.“
„Ich verstehe“, meint der Student. „Ist man normal, nimmt man natürlich den Eimer.“
„Nein“, antwortet der Professor. „Wer normal ist, zieht einfach den Stöpsel.“

 


Mehr zu diesem Thema

Aus der
aktuellen
Ausgabe

Witze

Wer wohl anhält, um bei der Autopanne seine Hilfe anzubieten?

...mehr
Aus der
aktuellen
Ausgabe

Lachen

Zu viel gesundes Müsli hat die Glücksseligkeit herausgezögert.

...mehr
Aus der
aktuellen
Ausgabe

Lachen

Was der frischgebackene Ingenieur sich in Sachen Gehalt wünscht.

...mehr
Aus der
aktuellen
Ausgabe

Lachen

Und was geschah 20 Jahre später?

...mehr

 

RD Abbinder
RD Abbinder
RD Abbinder

Reader’s Digest Schweiz: Das Beste AG - Postfach 8086 Zürich