Katzen finden über weite Distanzen den Weg nach Hause
© iStockphoto.com / Nataba
Aus der
aktuellen
Ausgabe

Katzen

Katzen finden über weite Distanzen den Weg nach Hause

Wie genau sie dies schaffen, weiß man aber noch nicht...

Autor: Reader's Digest Book

Katzen können über viele Kilometer hinweg den Weg zurück nach Hause finden. Auch in unbekanntem Gelände finden sie sich dabei zurecht. Wie genau sie sich orientieren, ist noch nicht komplett erforscht. Man geht aber davon aus, dass sie sich – ähnlich wie auch Zugvögel oder Tauben – am Magnetfeld der Erde orientieren. Das hat man herausgefunden, weil an ihrem Körper angebrachte Magnete die Katzen bei ihrer Rückkehr verwirrten und vom direkten Weg abbrachten.

Bei Untersuchungen konnten vor allem ältere Katzen auch dann den Rückweg nach hause finden, wenn mehr als 12 Kilometer von dort entfernt ausgesetzt wurden. Über wie weiter Distanz diese Fähigkeit reicht, ist jedoch nicht bekannt. Vermutlich spielen aber auch Bilder und Geräusche für Katzen eine Rolle, wenn sie sich orientieren. Sie haben ein sehr genaues akustisches und optisches Bild von ihrer Heimat im Gehirn abgespeichert.

 


Mehr zu diesem Thema

Aus der
aktuellen
Ausgabe

Katzen Familie & Leben

Damit kann sie ihre Umwelt viel intensiver erleben, als es dem Mensch möglich ist...

...mehr
Aus der
aktuellen
Ausgabe

Katzen Familie & Leben

Ihr Trick: sie drehen sich noch im Fallen in der Luft blitzschnell um die eigene Achse...

...mehr
Aus der
aktuellen
Ausgabe

Katzen Familie & Leben

Die Katze ist ein Dämmerungs- und Nachttier. Ihre Augen sehen besonders scharf...

...mehr
Aus der
aktuellen
Ausgabe

Katzen Haus & Garten

Sie maunzen, schnurren und kuscheln sich an: Rund 13,7 Millionen Hauskatzen leben derzeit in Deutschland. Damit ist der Stubentiger das beliebteste Haustier der ...

...mehr

 

RD Abbinder
RD Abbinder
RD Abbinder

Reader’s Digest Schweiz: Das Beste AG - Postfach 8086 Zürich