Food Pairing – die neue Welt der Lebensmittelaromen
© exclusive-design / Fotolia.com
Aus der
aktuellen
Ausgabe

fruechte Haus & Garten

Food Pairing – die neue Welt der Lebensmittelaromen

Food Pairing nennen Experten der Aromaforschung die Kunst, gegensätzliche Lebensmittel und Aromen miteinander zu verbinden

Autor: Reader's Digest Book

Heraus kommen dabei ganz neue Geschmackskombinationen – beispielsweise aus Erdbeere und Chili, Birne und Ingwer, Heidelbeere und Sternanis, Feige und Basilikum, Melone und Zimt oder Kirsche und Himbeere. Piment verleiht Zitrusfrüchten Pepp, und fruchtige Obstsorten gewinnen Tiefe durch feurige Gewürze wie Chili oder durch Kakao. Sogenannte Schlüsselaromen stechen in einem Lebensmittel besonders hervor und prägen seinen Geruch. Jedes Nahrungsmittel enthält weitere hunderte von Aromen, die beim Verzehr von der Nase erfasst werden. Basis des Food Pairing ist somit die Aromaforschung: Je verwandter die Schlüsselaromen sind, die miteinander kombiniert werden, umso besser harmonieren sie geschmacklich.

Food Pairing ist noch relativ neu und keine Kochrichtung, sondern das Spiel mit den Aromen, um sie - teils unkonventionell anmutend - zu möglichst angenehmen Geschmackskombinationen zusammenstellen zu können. Die Aroma-Profile der analysierten Lebensmittel werden dazu in einer Datenbank erfasst. Auf diese Weise lassen sich weitere damit aroma-verwandte Lebensmittel entdecken und erfolgreich kombinieren.


Mehr zu diesem Thema

Aus der
aktuellen
Ausgabe

fruechte Diät & Ernährung

Was ist klein, rund, hängt unscheinbar am Wegesrand und ist so prall gefüllt mit Vitaminen und anderen gesundheitsfördernden Stoffen, dass selbst Zitronen vor ...

...mehr
Aus der
aktuellen
Ausgabe

einkochenfruechte Haus & Garten

Obst und Gemüse lassen sich durch hohe Temperaturen haltbar machen, sodass sie auch im Winter zur Verfügung stehen. Im Vorrat halten sich eingekochte und heiß ...

...mehr
Aus der
aktuellen
Ausgabe

fruechte Haus & Garten

Sollte man frisches, reifes Obst wählen, das jedoch die Öko-Bilanz negativ belastet oder die tiefgekühlte Variante bevorzugen?

...mehr
Aus der
aktuellen
Ausgabe

fruechte Haus & Garten

Jetzt ist wieder die Zeit, in der man Beerenfrüchte und Obst erntet oder auf dem Markt bekommt, beispielsweise Erdbeeren, Stachelbeeren, Kirschen ...

...mehr
Aus der
aktuellen
Ausgabe

fruechte Haus & Garten

Erdbeeren sind keine Beeren, sondern so genannte Sammelnussfrüchte: Die eigentlichen "Früchte" sind die kleinen Nüsschen, die außen auf der Erdbeerfrucht sitzen.

...mehr
Aus der
aktuellen
Ausgabe

fruechte Haus & Garten

Reife Früchte schmecken am besten und haben den höchsten Vitamingehalt. Doch Vitamine sind temperatur- und lichtempfindlich.

...mehr
Aus der
aktuellen
Ausgabe

fruechte Diät & Ernährung

Sinnbild für gesunden Genuss: Frisches Obst ist unschlagbar lecker. Die Lieblingsfrüchte der Deutschen sind Äpfel, Bananen und Birnen.

...mehr
Aus der
aktuellen
Ausgabe

fruechte Haus & Garten

Zu dem Gesündesten, was Sie diesen Sommer auf den Tisch bringen können, gehören frisches Obst und Gemüse. Doch was erntefrisch vom Bauernhof kommt, kann Keime ...

...mehr
Aus der
aktuellen
Ausgabe

fruechte Diät & Ernährung

Studien haben gezeigt, dass Europäer generell nicht genügend Vitamine und Mineralstoffe zu sich nehmen und dies oft nicht wissen. Wir haben für Sie Empfehlungen ...

...mehr

 

RD Abbinder
RD Abbinder
RD Abbinder

Reader’s Digest Schweiz: Das Beste AG - Postfach 8086 Zürich