Melonenschiffchen mit Früchten und Orangenglasur

Ein frisch-fruchtiges Dessert nicht nur für heiße Sommertage und zudem ein optisches Highlight auf jeder Tafel.

günstig
Vorbereitungszeit

Zutaten

Für 4 Person(en)

Zutaten

  • 1 große Cantaloupe-Melone
  • 500 g Erdbeeren, je nach Größe halbiert oder geviertelt
  • 200 g Heidelbeeren, gewaschen, trocken getupft
  • 150 g Himbeeren, gewaschen, trocken getupft
  • 2 Kiwis, in schmale Spalten geschnitten

Für die Glasur

  • 60 ml Balsamico-Essig
  • 1/4 TL abgeriebene unbehandelte Orangenschale
  • 2 EL frisch gepresster Orangensaft
  • 2 TL brauner Zucker

Melonenschiffchen mit Früchten und Orangenglasur Zubereitung

  1. Für die Glasur die Zutaten in einem kleinen Topf auf mittlerer bis hoher Stufe unter gelegentlichem Rühren 4 – 5 Minuten köcheln lassen, bis sich der Zucker gelöst hat und die Mischung dicklich ist. Den Topf von der Kochstelle nehmen und beiseite stellen.
  2. Die Melone halbieren und entkernen. Das Fruchtfleisch mit einem kleinen Kugelformer ausstechen.
  3. Die Melonenhälften anschließend nochmals halbieren und die Viertel jeweils aushöhlen. Die Melonenbällchen mit den übrigen Früchten in eine Schüssel geben. Mit der Glasur beträufeln und behutsam durchmischen. Den Fruchtsalat in den Melonenvierteln anrichten und sofort servieren.

Top

Reader's Digest Deutschland: Verlag Das Beste GmbH - Vordernbergstraße 6, 70191 Stuttgart