Pflaumen-Tomaten-Chutney

Das fruchtig-scharfe Pflaumen-Tomaten-Chutney mit Chili, Muskat und Piment gibt Gerichten eine orientalische Note. Aus dem Buch: Ab in den Vorratsschrank.

billig

Pflaumen-Tomaten-Chutney

Zutaten

Für 4 Charge(n)

Zutaten

  • 500 g Pflaumen
  • 400 g Tomaten
  • 200 g Schalotten
  • 4 EL Öl
  • 125 g Gelierzucker
  • 4 EL Sojasauce
  • 4 EL Rotweinessig
  • 2 getrocknete Chilischoten
  • 1/2 TL Salz

Pflaumen-Tomaten-Chutney Zubereitung

  1. Die Pflaumen waschen, halbieren, entsteinen und in Spalten schneiden.
  2. Die Tomaten mit kochend heißem Wasser übergießen, kalt abschrecken, häuten und von den Stielansätzen befreien. Die Tomaten in Würfel schneiden.
  3. Die Schalotten schälen und würfeln. Das Öl erhitzen. Schalotten darin kurz dünsten. Pflaumen, Tomaten, Gelierzucker, Sojasauce und Essig hinzufügen. Mit Chilischoten, Salz und Pfeffer würzen.
  4. Alles offen 10 Minuten kochen, gelegentlich umrühren.
  5. Gläser vorbereiten und das Chutney kochend heiß einfüllen. Sofort verschließen.

Rezept Notizen

Haltbarkeit: 3 Monate


Top

Reader's Digest Deutschland: Verlag Das Beste GmbH - Vordernbergstraße 6, 70191 Stuttgart