Natürlich schön: Gesicht und Hals - trockene Haut
© Piotr Marcinski / Fotolia.com
Aus der
aktuellen
Ausgabe

Unsere-Haut Beauty

Natürlich schön: Gesicht und Hals - trockene Haut

Mit diesen hilfreichen und verblüffend einfachen Mitteln aus der Natur pflegen Sie trockene Haut, spenden ihr Feuchtigkeit und schützen sie gegen Umwelteinflüsse und das Altern...

Autor: Reader's Digest Book

Die Talgdrüsen trockener Haut produzieren zu wenig Fett, wodurch die an Geschmeidigkeit einbüßt. Sie spannt, ist glanzlos und wirkt beansprucht, und es fehlt ihr an Elastizität.

© morganka / Fotolia.com
Gesichtswasser für empfindliche trockene Haut

Gesichtswasser für empfindliche trockene Haut

Nach dem Waschen belebt eine Nachreinigung mit Rosenwasser und Ringelblume. Beides können Sie sich in der Apotheke auch gleich mischen und abfüllen lassen.

Zutaten: 90 ml Rosenwasser, 10 ml Ringelblumentinktur

Das Rosenwasser und die Ringelblumentinktur in eine dunkle Flasche füllen, gut schütteln und kühl lagern. Nach der Reinigung ein paar Spritzer auf einen Wattebausch geben und Gesicht, Hals und Dekolleté behutsam abtupfen.

© PhotoSG / Fotolia.com
Jojobacreme

Jojobacreme

Schon Indianer verwendeten das aus der Nuss der Wüstenpflanze Simmondsia chinensis gewonnene Jojobaöl zu Heilzwecken.

Zutaten: 3 g Bienenwachs, 10 g Lanolinanhydrid, 3 g Kakaobutter, 30 ml Jojobaöl, 40 ml Orangenblütenwasser, 3 Tropfen Orangenblütenöl

Wasser aufkochen und Wachs, Lanolinanhydrid und Kakaobutter im Wasserbad schmelzen. Das Öl zufügen und alles auf 60 Grad Celsius erwärmen. In einem Extratopf das Blütenwasser ab 60 Grad Celsius erwärmen, dann vorsichtig unter die Fette rühren.
Sobald die Creme handwarm ist, das Blütenöl zufügen und rühren, bis die Creme erkaltet ist. In ein verschließbares Töpfchen füllen und kühl lagern.

Erdnusspackung

Erdnussöl versorgt die haut mit viel Vitamin E und ungesättigten Fettsäuren.

Zutaten: 2 EL Erdnussöl, 1 Eigelb, ½ TL Honig, 1 Spritzer Zitronensaft

Das Öl tropfenweise mit dem Handrührgerät ins Eigelb rühren. Den Zitronensaft und den Honig unterrühren. Mit einem Backpinsel auf der Haut verstreichen und 30 Minuten einwirken lassen. Mit einem feuchtwarmen Tuch abnehmen.

Kamillen-Geranien-Creme

Die Ätherischen Öle von Kamille und Geranie verbessern die Struktur trockener Haut.

Zutaten: . 25 g Lanolin, 25 g reine Vaseline, 3 Tropfen Kamillenöl, 3 Tropfen Geranien-Öl

Lanolin und Vaseline mischen, die Öle zugeben und verrühren, bis eine geschmeidige Creme entstanden ist. In einem Töpfchen kühl lagern.


Mehr zu diesem Thema

Aus der
aktuellen
Ausgabe

Unsere-Haut Beauty

Mit diesen verblüffend einfachen Mitteln aus der Natur pflegen und schützen sie Ihre Haut gegen Umwelteinflüsse und das Altern...

...mehr
Aus der
aktuellen
Ausgabe

Unsere-Haut Beauty

Mit diesen verblüffend einfachen Mitteln erhalten Sie die jugendliche Frische Ihrer Haut und schützen sie gegen Umwelteinflüsse und das Altern. Und das ganz ...

...mehr
Aus der
aktuellen
Ausgabe

Fitness

Schwache Venen? So beugen Sie Besenreisern und Krampfadern vor

...mehr
Aus der
aktuellen
Ausgabe

Beauty

...kann jeder haben - dank moderner Materialien und Techniken

...mehr
Aus der
aktuellen
Ausgabe

Beauty

Mut zur Lücke? Nein, danke! Moderne Materialien und ausgefeilte Techniken sorgen heute für strahlendes Lächeln bis ins hohe Alter.

...mehr
Aus der
aktuellen
Ausgabe

Unsere-Haut Beauty

Im Winter erhält die Haut weniger Nährstoffe und trocknet schneller aus. Wir verraten, was Sie tun können, damit Ihre Haut auch im Winter gesund und schön ...

...mehr

 

RD Abbinder
RD Abbinder
RD Abbinder

Shop



Wellness für Zuhause

Entdecken Sie die heilende Kraft der Massage und die Heilwirkung ätherischer Öle.

Zum Produkt >

Reader's Digest Deutschland: Verlag Das Beste GmbH - Vordernbergstraße 6, 70191 Stuttgart