Qualitativ hochwertiges Obst erkennen
© iStockfoto.com / Sasiistock
Aus der
aktuellen
Ausgabe

qualität Diät & Ernährung

Qualitativ hochwertiges Obst erkennen

Angesichts der Vielfalt und gesundheitsfördernden Nährstoffe sollte jeder viel Obst essen. Doch wann ist es frisch und von guter Qualität?

Autor: Reader's Digest Book

Äpfel und Birnen

  • Frisch geerntete Äpfel duften und schmecken köstlich, sind knackig und die Schale prall. Essen Sie sie möglichst bald und ungekühlt, denn Kühlen reduziert Aroma und Geschmack.
  • Bei Birnen sind die großen, harten Früchte am besten, die Sie noch reifen lassen. In einem kühlen Raum kann das bis zu einer Woche dauern. Mit der Reifung duften sie auch intensiver. Wenn das Fruchtfleisch unter der Schale auf sanften Druck nachgibt, können Sie sie essen – am besten bald, denn sie verderben schnell.

 

Zitrusfrüchte

Zitrusfrüchte sind tropische oder subtropische Früchte, die in Plantagen in sonnigen Regionen ohne Frostgefahr wachsen.

  • Orangen sind Winterfrüchte, sollten duften und ihr Fruchtfleisch saftig und köstlich schmecken. Lassen Sie sich vom Aussehen nicht zu sehr beeinflussen: Die am wenigsten attraktiven Früchte schmecken oft am besten. Dasselbe gilt auch für Mandarinen.
  • Achtung: Zitrusfrüchte werden routinemäßig mit fungizidartigen Wachsen konserviert, damit sie sich in Kühlhäusern monatelang halten. Die Wachse sind ungenießbar, weshalb man nur die Schale von Biofrüchten verwenden sollte, die nicht gewachst werden, oder von als „unbehandelt“ gekennzeichneten Früchten.

 

Steinobst und Trauben

  • Trauben wachsen an Weinstöcken und brauchen sonnige, warme Sommer zum Reifen. Trauben, die im Winter angeboten werden, sind importiert. Trauben sind erntefrisch am besten und sollten sich prall anfühlen. Danach werden sie nämlich oft in Kühlhäusern gelagert und mit Schwefel begast, wodurch sie muffig riechen und schmecken können.
  • Steinobst und Trauben sind während der Saison im Sommer bzw. Herbst am frischesten.
  • Aprikosen, die man roh essen will, müssen reif gepflückt werden, denn sie reifen kaum nach. Kaufen Sie keine harten, grünen oder farblosen Früchte.
  • Früchte, die als „reif und tafelfertig“ verkauft werden, sind teurer, denn sie müssen sorgfältiger verpackt werden und wurden eventuell eingeflogen. Bewahren Sie Nektarinen und Pfirsiche nie im Kühlschrank auf, da das Fruchtfleisch verdirbt.

 

Tropische Früchte

  • Mangos werden reif per Flugzeug verschickt, da sie kaum nachreifen. Sie sollten duften und bei Druck ganz leicht nachgeben. Bei Raumtemperatur lagern.
  • Maracujas sind Kletterpflanzen; die Früchte werden geerntet, wenn sie drei Viertel reif sind. Sie sollten nicht schrumpelig und vertrocknet aussehen. Sie reifen bei Raumtemperatur nach und werden am besten im Kühlschrank aufbewahrt, da sie leicht austrocknen.
  • Ananas sind Bodenpflanzen. Sie werden geerntet, wenn sie zu zwei Dritteln reif sind, und per Kühltransport verschickt. Sie sind reif, wenn sich die Blätter durch Ziehen leicht lösen lassen. Die Frucht sollte zart duften und die Schale nicht braun verfärbt sein.
  • Granatäpfel sind Baumfrüchte, die im Mittelmeerraum, Asien etc. wachsen. Sie werden reif geerntet und transportiert. Ihre Schale sollte tiefrot sein. Lagern Sie sie bei Raumtemperatur, bis die Schale leicht gehärtet und eingesunken ist – dann sind sie süßer und saftiger

 


Mehr zu diesem Thema

Aus der
aktuellen
Ausgabe

qualität Diät & Ernährung

Wann ist es frisch und voller Nährstoffe?

...mehr
Aus der
aktuellen
Ausgabe

qualität Diät & Ernährung

Wer Lebensmittel im Geschäft einkauft, kann den Angaben auf den Verpackungen viele nützliche Informationen entnehmen.

...mehr
Aus der
aktuellen
Ausgabe

qualität Diät & Ernährung

Ob preiswert oder teuer, die beste Auskunft über Qualität gibt bei verarbeiteten Erzeugnissen die Zutatenliste.

...mehr
Aus der
aktuellen
Ausgabe

qualität Diät & Ernährung

Als eiweißreiche Alternativen zu Fleisch haben Fisch und Meeresfrüchte viel zu bieten.

...mehr
Aus der
aktuellen
Ausgabe

qualität Diät & Ernährung

Bio ist immer eine gute Wahl. Wenn Sie sich für Lebensmittel aus biologischer Produktion entscheiden, können Sie eigentlich nichts falsch machen.

...mehr
Aus der
aktuellen
Ausgabe

qualität Diät & Ernährung

Die Qualität von Lebensmitteln hängt vom Grad der Verarbeitung ab. Hier sehen Sie kurz und knapp, was höherwertig (+) und was nicht zu empfehlen ist (–):.

...mehr
Aus der
aktuellen
Ausgabe

qualität Diät & Ernährung

Wann ist ein Ei frisch und von guter Qualität? Wir erklären es.

...mehr

 

RD Abbinder
RD Abbinder
RD Abbinder

Shop



Besser essen, lange leben

Ihr praktischer Ratgeber für lebenslang gesunde Ernährung.

Zum Produkt >

Reader's Digest Deutschland: Verlag Das Beste GmbH - Vordernbergstraße 6, 70191 Stuttgart