Eine junge schwangere Frau betrachtet sich beim Zähneputzen im Spiegel.
© istockfoto.com / nicoletaionescu
Aus der
aktuellen
Ausgabe

Körper & Psyche

Jedes Kind kostet (doch) einen Zahn

Eine aktuelle Studie belegt eine Volksweisheit, die eigentlich als veraltet galt: Mütter, die ein oder mehrere Kinder zur Welt bringen, haben im Alter eine schlechtere Zahngesundheit.

Autor: Reader‘s Digest Book

Für ihre Untersuchung haben deutsche und niederländische Forscher eine frühere groß angelegte Erhebung ausgewertet. Die „Survey of Health, Ageing, and Retirement in Europe“ umfasst die Daten von etwa 35.000 Personen aus 14 europäischen Ländern und Israel und liefert Informationen über Gesundheit, Bildungsstandard und Haushaltseinkommen. Das Durchschnittsalter der Teilnehmer betrug 67 Jahre. Verglichen wurde für die aktuelle Analyse der Zahnstatus von Müttern mit zwei Kindern mit dem Zahnstatus von Frauen, die nach Zwillingen noch ein drittes Kind bekommen hatten, also alle Kinder im Rahmen von zwei Schwangerschaften auf die Welt gebracht hatten.

Die Datenanalyse ergab einen eindeutigen Zusammenhang zwischen der Zahngesundheit und der Zahl der Kinder, die eine Frau zur Welt gebracht hat. Je größer die Familie war, umso schlechter war der Zahnstatus der Mütter. Dreifache Mütter haben jenseits der Fünfzig durchschnittlich vier Zähne weniger als Mütter desselben Alters mit nur zwei Kindern. Bei den Vätern bestand erwartungsgemäß kein Zusammenhang zwischen der Zahl der Kinder und dem Zahnstatus.

Als Ursachen für den schlechteren Zahnstatus kinderreicherer Frauen benennen die Studienautoren verschiedene Faktoren. Dazu gehören häufigere Zahnfleischentzündungen in einer Schwangerschaft, angegriffener Zahnschmelz durch Schwangerschaftserbrechen, aber auch eine aus Zeit-, zum Teil auch finanziellen Gründen vernachlässigte zahnärztliche Behandlung.


Mehr zu diesem Thema

Aus der
aktuellen
Ausgabe

Gesundheitsmythen Beauty

Weiße Zähne wünscht sich heute ein jeder. Für den, der seine natürlichen Zähne besitzt, bietet sich als Methode zum Aufhellen das Bleaching an, das Bleichen.

...mehr
Aus der
aktuellen
Ausgabe

Körper & Psyche

Damit die Zähne ein Leben lang schön und gesund bleiben gilt es, eine sorgfältige Mundhygiene einzuhalten: zweimal pro Tag die Zähne mit einer fluoridhaltigen ...

...mehr
Aus der
aktuellen
Ausgabe

Beauty

Mut zur Lücke? Nein, danke! Moderne Materialien und ausgefeilte Techniken sorgen heute für strahlendes Lächeln bis ins hohe Alter.

...mehr
Aus der
aktuellen
Ausgabe

Körper & Psyche

Am 25. September ist der Tag der Zahngesundheit. Wie halten Sie Ihre Zähne gesund? Nehmen Sie jetzt an unserer Umfrage teil und sehen Sie, wie andere Leser ...

...mehr
Aus der
aktuellen
Ausgabe

Medizin-News

Viele Zahnpasten sollen gegen empfindliche Zähne helfen. Forscher fanden jedoch heraus, dass sie kaum nützen.

...mehr

 

RD Abbinder
RD Abbinder
RD Abbinder

Reader's Digest Deutschland: Verlag Das Beste GmbH - Vordernbergstraße 6, 70191 Stuttgart