Baby-Gesundheit: Entscheidend ist, wann die Nabelschnur abgeklemmt wird
© JorgeAlejandro / Fotolia.com
Aus der
aktuellen
Ausgabe

Medizin-News

Baby-Gesundheit: Entscheidend ist, wann die Nabelschnur abgeklemmt wird

Neue medizinische Erkenntnisse: Die Nabelschnur zu früh Geborener später abzuklemmen rettet unter Umständen ihr Leben.

Ausgabe: Januar 2016 Autor: Readers Digest

Eine von vielen möglichen Komplikationen von zu früh geborenen Säuglingen ist eine Gehirnblutung, die häufig zum Tod führt. Wissenschaftler des Baylor Research Institute in Dallas, USA, haben unter der Leitung von Dr. Arpitha Chiruvolu herausgefunden, dass sich das Risiko für eine solche Blutung signifikant verringert, wenn man die Nabelschnur 45 Sekunden später abklemmt. „Uns hat besonders beindruckt, dass Gehirnblutungen um fast 50 Prozent abnahmen“, erklärte sie. „Und es waren keine Nebenwirkungen zu beobachten. Die Babys, deren Nabelschnur später abgeklemmt wurde, mussten bedeutend seltener wegen Atemstillstand oder Atemwegsproblemen im Kreissaal intubiert werden.“


 

RD Abbinder
RD Abbinder
RD Abbinder

Shop


Das Neueste aus der Medizin 2018/2019

Die wichtigsten Neuerungen der Medizinforschung - leicht verständlich erklärt.

Jetzt: 19,90 €
Bisher: 29,90 €

Zum Produkt >

Reader's Digest Deutschland: Verlag Das Beste GmbH - Vordernbergstraße 6, 70191 Stuttgart