Eine junge Frau mit medizinischer Gesichtsmaske.
© iStockfoto.com / Ivan Pantic
Aus der
aktuellen
Ausgabe

Medizin-News

Schmerzen und Schwäche nach Covid-19

Nach einer überstandenen Covid-19-Erkrankung leiden manche Patienten an Schmerzen.

Ausgabe: Mai 2021 Autor: Reader's Digest

Oftmals sind es Taubheit oder Schwäche in Händen, Füßen, Armen und Beinen. Einige der Ursachen für diese Nervenschäden sind zwar bekannt, etwa Entzündungen als Immunantwort des Körpers oder Hämatome nach der Gabe von Blutverdünnern. Bislang sind die Ärzte aber ratlos, wie man diese behandelt. Ein Nerv kann an einer Stelle geschädigt sein, aber an einer ganz anderen Symptome auslösen. Deshalb wird in der wissenschaftlichen Fachzeitschrift Radiology geraten, einen hochauflösenden Ultraschall oder eine Magnetresonanz-Neurographie zu machen. Diese bildgebenden Verfahren können den genauen Ort und die Art der Verletzung bestimmen. Je nach Befund besteht die Behandlung aus Schmerz-, Physio-, Immuntherapie oder einem chirurgischen Eingriff.


Mehr zu diesem Thema

Aus der
aktuellen
Ausgabe

Körper & Psyche

Lernen Sie, Fakten von Fiktion zu trennen, wenn es um COVID-19 geht. Wir haben Experten zu den häufigsten Mythen über den weltweiten Ausbruch des Coronavirus ...

...mehr
Aus der
aktuellen
Ausgabe

Körper & Psyche

Diese 8 Dinge sind beim neuen Coronavirus anders als bei allen anderen je bekannt gewordenen Pandemien.

...mehr
Aus der
aktuellen
Ausgabe

Medizin-News

Ein Plastikvisier mag bequemer als eine Stoff- oder medizinische Maske sein, jedoch schützt es Träger und Umfeld weniger.

...mehr
Aus der
aktuellen
Ausgabe

Körper & Psyche

Bilder von Hunden und sogar Katzen mit Gesichtsmasken, die in den sozialen Medien auftauchen, machen manche Haustierhalter nervös. Können Hund und Katz wirklich ...

...mehr

 

RD Abbinder
RD Abbinder
RD Abbinder

Reader's Digest Deutschland: Verlag Das Beste GmbH - Vordernbergstraße 6, 70191 Stuttgart