Ein junges Paar liegt im Bett: Er schnarcht laut, sie hält sich mit dem Kissen die Ohren zu.
© iStockfoto.com / PeopleImages
Aus der
aktuellen
Ausgabe

Medizin-News

Zungenschrittmacher macht Schluss mit Schnarchen

Ein Zungenschrittmacher, der ähnlich wie ein Herzschrittmacher arbeitet, kann bei Patienten mit mittel- bis schwergradiger obstruktiver Schlafapnoe (OSA) helfen.

Autor: Reader's Digest Book

Dies zeigt eine internationale Studie mit 260 Patienten. Hintergrund. Bei einer OSA erschlafft die Zungenmuskulatur während des Schlafs und die oberen Atemwege werden durch die zurückfallende Zunge versperrt. Unbehandelt erhöht eine OSA das Schlaganfall- und Herzinfarktrisiko. Verfahren.

Der Zungenschrittmacher besteht aus drei Elementen, die unter die Haut implantiert werden. Ein Sensor am Brustkorb erfasst den Atemrhythmus und gibt die Information an eine Elektrode weiter, die elektrische Impulse an den Unterzungennerv sendet. Durch diese leichte elektrische Anregung wird die Zungenmuskulatur angeregt, sodass die Zunge nicht zurückfallen kann. Vor dem Zubettgehen schaltet der Patient das Gerät an und morgens wieder aus. Ergebnis. Bei 80 % der Patienten verringerte sich die Anzahl der Atemaussetzer und der Atemfluss verbesserte sich. Auch der Gesamtzustand der Patienten verbesserte sich.


Mehr zu diesem Thema

Aus der
aktuellen
Ausgabe

schlaf Körper & Psyche

Schlaf ist ein überaus komplexer Ablauf, der von inneren wie äußeren Gegebenheiten gesteuert wird.

...mehr
Aus der
aktuellen
Ausgabe

schlaf Körper & Psyche

Viele Schlafzimmer verwandeln sich nachts in Schnarchzimmer. Doch es gibt Hilfe.

...mehr
Aus der
aktuellen
Ausgabe

schlaf Körper & Psyche

Wissenschaftler empfehlen Erwachsenen sieben bis neun Stunden Schlaf, doch eine Untersuchung zeigt, dass etwa 40 Prozent von uns nicht genügend schlafen.

...mehr
Aus der
aktuellen
Ausgabe

schlaf Körper & Psyche

Mit dem folgenden Test können Sie überprüfen, ob Sie mit großer Wahrscheinlichkeit an einer ernsthaften Schlafstörung leiden.

...mehr
Aus der
aktuellen
Ausgabe

schlaf Familie & Leben

Schlafen ist lebensnotwendig. Ohne Schlaf überlebt der Mensch nicht sehr lange. Wer auch Dauer zu wenig schläft, wird schneller krank, altert früher und ist ...

...mehr
Aus der
aktuellen
Ausgabe

schlaf Körper & Psyche

Mit diesen Tricks überstehen Sie nach einer schlaflosen Nacht den darauf folgenden Tag und finden auch wieder in den Schlaf.

...mehr

 

RD Abbinder
RD Abbinder
RD Abbinder

Reader's Digest Deutschland: Verlag Das Beste GmbH - Vordernbergstraße 6, 70191 Stuttgart