Bunte Frischkäsepralinen

Die bunten Frischkäsepralinen sehen toll aus und eignen sich hervorragend als Vorspeise oder Partyhäppchen.


Bunte Frischkäsepralinen
Vorbereitungszeit

Zutaten

Für 4 Person(en)

Zutaten

  • 40 g Wallnusskerne
  • 1 Bund Schnittlauch
  • 1 EL Pfeffer (schwarz, frisch gemahlen)
  • 1 EL Paprikapulver (edelsüß)
  • 1 EL Currypulver
  • 50 g Gouda (alt)
  • 50 g Roquefort
  • 400 g Doppelrahmfrischkäse
  • 100 ml Olivenöl

Bunte Frischkäsepralinen Zubereitung

  1. Die Nüsse fein hacken und in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten. Herausnehmen und abkühlen lassen.
  2. Den Schnittlauch abbrausen, trocken schütteln und in feine Röllchen schneiden. Nüsse, Schnittlauch, Pfeffer, Paprika- und Currypulver jeweils auf einen kleinen Teller geben.
  3. Den Gouda fein reiben. Den Roquefort mit einer Gabel zerdrücken. Die Hälfte des Frischkäses mit dem Gouda, die zweite Hälfte mit dem Roquefort vermengen.
  4. Mit angefeuchteten Händen aus den beiden Käsemassen kleine Kugeln formen. Roquefortkugeln in Pfeffer, Curry- bzw. Paprikapulver, Goudakugeln in Schnittlauch bzw. Walnüssen wenden.
  5. Das Olivenöl in eine Schale geben und die Frischkäsekugeln darin anrichten. Nach Belieben in jede Kugel ein Partyspießchen stecken.

Top

Reader's Digest Deutschland: Verlag Das Beste GmbH - Vordernbergstraße 6, 70191 Stuttgart