Spruch des Tages


Home / Unterhaltung / Spruch des Tages

Zufall ist ein Wort ohne Sinn;<br>nichts kann ohne Ursachen existieren. Zufall ist ein Wort ohne Sinn; nichts kann ohne Ursachen existieren.
Voltaire
Aus der
aktuellen
Ausgabe

Wichtig ist nicht, wo du bist,<br>sondern, was du tust, wo du bist.
Aus der
aktuellen
Ausgabe
Wichtig ist nicht, wo du bist, sondern, was du tust, wo du bist.
Wie herrlich ist es, nichts zu tun und <br>dann vom Nichtstun auszuruhn.
Aus der
aktuellen
Ausgabe
Wie herrlich ist es, nichts zu tun und dann vom Nichtstun auszuruhn.
Willst du dich am Ganzen erquicken,<br>so musst du das Ganze im Kleinen erblicken.
Aus der
aktuellen
Ausgabe
Willst du dich am Ganzen erquicken, so musst du das Ganze im Kleinen erblicken.
Willst du wissen, wie alt du bist, <br>so frage nicht die Jahre, die du gelebt hast,<br>sondern den Augenblick, den du genießt.
Aus der
aktuellen
Ausgabe
Willst du wissen, wie alt du bist, so frage nicht die Jahre, die du gelebt hast, sondern den Augenblick, den du genießt.
Wir können die Schwerkraft überwinden,<br>aber der Papierkram erdrückt uns.
Aus der
aktuellen
Ausgabe
Wir können die Schwerkraft überwinden, aber der Papierkram erdrückt uns.
Wie ein Theaterstück ist das Leben, nicht wie lange,<br> sondern wie gut es gespielt wurde, darauf kommt es an.
Aus der
aktuellen
Ausgabe
Wie ein Theaterstück ist das Leben, nicht wie lange, sondern wie gut es gespielt wurde, darauf kommt es an.
Will man in England gut essen,<br>sollte man dreimal täglich frühstücken.
Aus der
aktuellen
Ausgabe
Will man in England gut essen, sollte man dreimal täglich frühstücken.
Willst du im laufenden Jahr ein Ergebnis sehen,<br>so säe Samenkörner.<br>Willst du in zehn Jahren ein Ergebnis sehen,<br>so setze Bäume.<br>Willst du das ganze Leben lang ein Ergebnis sehen,<br>so entwickle die Menschen.
Aus der
aktuellen
Ausgabe
Willst du im laufenden Jahr ein Ergebnis sehen, so säe Samenkörner. Willst du in zehn Jahren ein Ergebnis sehen, so setze Bäume. Willst du das ganze Leben lang ein Ergebnis sehen, so entwickle die Menschen.
Wir kommen nie aus den Traurigkeiten heraus,<br>wenn wir uns ständig den Puls fühlen.
Aus der
aktuellen
Ausgabe
Wir kommen nie aus den Traurigkeiten heraus, wenn wir uns ständig den Puls fühlen.
Wir müssen der Wandel sein, den wir<br>in der Welt zu sehen wünschen.
Aus der
aktuellen
Ausgabe
Wir müssen der Wandel sein, den wir in der Welt zu sehen wünschen.

Reader's Digest Deutschland: Verlag Das Beste GmbH - Vordernbergstraße 6, 70191 Stuttgart