Gewusst? Die Heimat der Schwaben lag an der Ostsee
© iStockfoto.com / nullplus
Aus der
aktuellen
Ausgabe

Familie & Leben

Gewusst? Die Heimat der Schwaben lag an der Ostsee

Die Schwaben gelten als bodenständig. Dabei waren ihre Vorfahren zur Zeit der Völkerwanderung so viel unterwegs wie kaum ein anderer germanischer Stamm.

Autor: Reader's Digest Book

Die heutigen Schwaben sind nicht ganz die direkten Nachfahren des germanischen Volks der Sueben. Auf den vielen Wanderungen der Germanen hat sich so manches vermischt. Doch es gibt eine ethnische Linie von den Sueben zu den Schwaben.

Auch das „Schwäbische Meer“, eine inoffizielle Bezeichnung für den Bodensee, hat einen Vorgänger: das mare Suebicum, das „Meer der Sueben“, das heute jedoch Ostsee heißt. Antike Geografen nannten die Ostsee mare Suebicum, weil es die Heimat der Sueben war, die im 2. Jahrhundert v. Chr. nach Süden zu wandern begannen. Sie kamen schließlich bis nach Gallien, wo sie 58 v. Chr. mit Julius Cäsar am Rhein aneinandergerieten.

Endlich im Ländle

Wie andere germanische Stämme in dieser Zeit waren auch die Sueben sehr viel unterwegs. In der Spätantike tauchten Sueben-Gruppen sogar im Nordwesten der iberischen Halbinsel auf. Es war jedoch keine reine Wanderleidenschaft, die dahinterstand, dass sie immer wieder den Wohnsitz wechselten. Vielmehr waren die Stämme häufig durch äußere Umstände dazu gezwungen, etwa durch Kriege, Seuchen oder klimatische Veränderungen. In den Wirren nach dem Ende des Weströmischen Reichs teilten sich die Stämme der Sueben auf, manche schlossen sich anderen Stammesverbänden wie den Vandalen an. Im frühen Mittelalter landeten die Schwaben endlich in der heutigen Heimat, liebevoll „Ländle“ genannt.


Mehr zu diesem Thema

Aus der
aktuellen
Ausgabe

Familie & Leben

War es Platznot oder Bequemlichkeit? Eine von vielen Theorien zur Herkunft des Symbols hält die Kopisten lateinischer Handschriften für die Erfinder.

...mehr
Aus der
aktuellen
Ausgabe

Familie & Leben

Gesetze, Vorschriften und Verordnungen: Normalerweise haben in solchen Dingen die deutschen Bürokraten die Nase vorn. Beim Autofahren verhielt es sich anders.

...mehr
Aus der
aktuellen
Ausgabe

Familie & Leben

Wenn der Amtsschimmel zu laut wiehert, werden Auswüchse der Bürokratie auch mal zurückgeschraubt.

...mehr
Aus der
aktuellen
Ausgabe

Familie & Leben

Großbritannien wollte seine Konsumenten vor deutschen Waren warnen. Doch der Schuss ging nach hinten los. Der Slogan "Made in Germany" wurde zu einer ...

...mehr
Aus der
aktuellen
Ausgabe

Familie & Leben

Ein alte Brücke, ein Stück Holz und archäologischer Sachverstand – schon hat die Stadt an der Mosel ein Qualitätssiegel.

...mehr

 

RD Abbinder
RD Abbinder
RD Abbinder

Reader's Digest Deutschland: Verlag Das Beste GmbH - Vordernbergstraße 6, 70191 Stuttgart