Wie hört sich eigentlich Jägerlatein an?
© Reader's Digest / Jaqueline-Eva Camoletti
Aus der
aktuellen
Ausgabe

Familie & Leben

Wie hört sich eigentlich Jägerlatein an?

Jedenfalls nicht wie Latein. Statt dessen weist es Parallelen zum Anglerlatein oder sonstigem Fachchinesisch auf: Auch diese sind vollkommen unverständlich, für den Laien jedenfalls reinstes Kauderwelsch.

Autor: Reader‘s Digest Book

Äsung und Kirrung, Krickel und Krellschuss, Waidmannsdank und Halali: Der Fachjargon der Jäger klingt den meisten ebenso fremd wie Latein. Dieser ursprünglichen Bedeutung des Ausdrucks „Jägerlatein“ gesellte sich im Lauf der Zeit aber noch eine zweite hinzu: Weil Jäger gerne mit ihren Jagderfolgen prahlen und, so das Klischee, sie etwas übertrieben darstellen, wird mit Jägerlatein auch ein abenteuerlich ausgeschmückter, fantastischer Jagdbericht verstanden.

So sagte auch Otto von Bismarck, der einen reichhaltigen Schatz an Aphorismen hinterlassen hat, zum Thema: „Es wird nie so viel gelogen wie vor der Wahl, während des Krieges und nach der Jagd.“


Mehr zu diesem Thema

Aus der
aktuellen
Ausgabe

Familie & Leben

Jemand lässt die Katze aus dem Sack: Er lüftet ein gut gehütetes Geheimnis, verrät seine wahren, vorher verborgen gehaltenen Absichten.

...mehr
Aus der
aktuellen
Ausgabe

Familie & Leben

Nein. Die Haarzöpfe können ruhig dranbleiben – es sei denn, man möchte eine modernere Frisur.

...mehr
Aus der
aktuellen
Ausgabe

Familie & Leben

In keiner. Wer die Segel streicht, der gibt auf und kapituliert.

...mehr
Aus der
aktuellen
Ausgabe

Familie & Leben

Wenn er kaum ein Problem an sich heranlässt und noch im größten Trubel Gelassenheit übt.

...mehr
Aus der
aktuellen
Ausgabe

Familie & Leben

… sucht man meist vergeblich nach einem schwer auffindbaren Gegenstand.

...mehr
Aus der
aktuellen
Ausgabe

Familie & Leben

… verwendet eine Gedächtnishilfe – z. B. einen kurzen Spruch –, um sich eine Sache besser merken zu können.

...mehr

 

RD Abbinder
RD Abbinder
RD Abbinder

Shop



Deutsche Redewendungen und was dahinter steckt

Haben Sie sich auch schon gefragt, warum man Eulen nach Athen trägt? Oder was passiert, wenn man auf zwei Hochzeiten tanzt? Die Erklärung zur Herkunft dieser Redewendungen und Redensarten finden Sie in diesem wunderbar illustrierten Buch.

 

Das Buch ansehen >

Reader's Digest Deutschland: Verlag Das Beste GmbH - Vordernbergstraße 6, 70191 Stuttgart