Zehn Dinge, die sich insgeheim jeder Vater zum Vatertag wünscht
© LIGHTFIELD STUDIOS / fotolia.com
Aus der
aktuellen
Ausgabe

Familie & Leben

Zehn Dinge, die sich insgeheim jeder Vater zum Vatertag wünscht

Vergessen Sie Krawatten und Gutscheine für Arbeitseinsätze (die der liebe Papa sowieso nie einlöst). Hier zehn Anregungen für Vatertagsgaben, die etwas aussagen und aus dem Rahmen fallen. Manchem Vater sind diese Wünsche vielleicht gar nicht bewusst, doch über ihre Erfüllung freut er sich bestimmt.

Ausgabe: März 2013 Autor: Reader's Digest

Ein Wellness-Tag

Auf diesen Gedanken kommt Ihr Vater vielleicht selber nicht, doch er wird sich gern darin erinnern. Erkundigen Sie sich einfach nach einem Wellness-Tempel oder Spa, das auch männliche Kunden aufnimmt. Etliche Anbieter wie traditionelle russische Badehäuser, sogenannte Banjas, haben viele Angebote für Männer im Programm. Manche Banjas bieten zum Beispiel Behandlungen an wie das belebende Abschlagen mit Birkenzweigen.

Die Musik seines Lebens

Ob er Rock ‘n’ Roller, Volksmusikfan oder Klassikliebhaber ist, Musik hat im Leben jedes Vaters immer wieder eine Rolle gespielt. Stellen Sie eine Wiedergabeliste zusammen, die beispielsweise Stücke aus seinem Geburtsjahr oder seinem Schulabschlussjahr enthält oder Lieder, die auf seiner Hochzeit gespielt wurden. Es kann auch Musik darunter sein, die Sie mit Ihrem alten Herrn in Verbindung bringen.

Ein Ausflug in die Welt der Spirituosen

Vermutlich trinkt Ihr Vater gern ab und zu mal etwas Alkoholisches. Steigern Sie seine Genussfähigkeit, indem Sie eine Führung durch ein Weingut, eine Brauerei oder Destillerie organisieren. Dort werden oft unterschiedliche Veranstaltungen angeboten. Suchen Sie unbedingt die ausführlichste aus. Ein zusätzlicher Bonus ist die inbegriffene Verkostung.

Fotostrecken über Jahrzehnte

Wühlen Sie sich durch alte Fotoalben und suchen Sie Bilder Ihres Vaters aus jedem Jahrzehnt heraus. Besorgen Sie ein Fotoalbum, das Platz für Kommentare lässt. Ergänzen Sie die Bilder mit Informationen über Dinge, die Ihr Vater im entsprechenden Jahrzehnt geleistet hat, oder Orte, die er bereist hat.

Die Super-Autowäsche

Was Ihnen vielleicht nicht klar ist: Wenn Sie Ihrem Vater als Kind zum Vatertag das Auto gewaschen haben, musste er vermutlich heimlich in die Waschanlage fahren, um Schaum- und Wachsreste zu entfernen. Vertrauen Sie seinen fahrbaren Untersatz daher professionellen Händen an. Entscheiden Sie sich für einen Komplettservice, der über das Absaugen der Fußmatten hinausgeht. Und wenn Sie Ihren Vater wirklich beeindrucken wollen, dann mieten Sie ihm für die Zeit, in der sein Auto gereinigt wird, einen Oldtimer.

Kurse für Heimwerker

Ob Ihr Vater nun ein neues Hobby betreibt wie Holzschnitzerei oder einfach gern in Haus und Hof werkelt – er wird Fachkenntnisse zu schätzen wissen. Buchen Sie ihm daher einen Workshop oder einen Kurs. Angebote gibt es in vielen Baumärkten.

Die allumfassende Vater-Präsentation

Digitalisieren Sie Familienfotos und trommeln Sie die ganze Sippe vor dem Fernseher oder Computerbildschirm zusammen, um gemeinsam einen Ausflug in die Vergangenheit zu unternehmen. Lassen Sie Ihren Vater zu jedem Bild Erklärungen abgeben und Anekdoten erzählen. Und stellen Sie ein paar leckere Kleinigkeiten zum Knabbern bereit.

Quizfragen

Normalerweise erzählen Väter von sich aus alte Geschichten. Drehen Sie den Spieß einfach mal um. Basteln Sie Karten mit Fragen über Ihren Vater und Kindheitsgeschichten. Mitspielen kann jeder, doch der Vater ist natürlich oberste Autorität für korrekte Antworten.

Kinotag

Besorgen Sie sich die Lieblingsfilme Ihres Vaters auf DVD oder bei Online-Anbietern und stellen Sie daraus ein Tagesprogramm zusammen. Männer zitieren bekanntlich gern aus Filmen. Schreiben Sie daher eine Liste mit Zitaten aus seinen Lieblingsfilmen und kombinieren Sie diese mit Familienfotos.

Vaterabend

Nehmen Sie das nicht persönlich, aber manchmal möchte ein Vater lieber Zeit ohne die Familie verbringen – mit anderen Vätern. Schließen Sie sich mit benachbarten Familien kurz und organisieren Sie ein Abendessen für eine Gruppe befreundeter Väter – bevorzugt mit großen Fleischportionen.


 

RD Abbinder
RD Abbinder
RD Abbinder

Reader's Digest Deutschland: Verlag Das Beste GmbH - Vordernbergstraße 6, 70191 Stuttgart