Alkohol im Ausland - diese Promillegrenzen gelten
© Andrey Armyagov / Fotolia.com
Aus der
aktuellen
Ausgabe

Geld & Recht

Alkohol im Ausland - diese Promillegrenzen gelten

Aufgepasst bei Fahrten ins Ausland: Informieren Sie sich vorher genau über die dortigen oft wesentlich schärferen Regeln für Alkohol im Straßenverkehr.

Autor: Reader's Digest Book

Der menschliche Körper baut pro Stunde durchschnittlich 0,1 Promille Alkohol ab. In Deutschland gelten 0,0 Promille für Autofahrer unter 21 Jahren und innerhalb der Führerschein-Probezeit. Ab 0,5 Promille Alkoholwert im Blut sind für Atuofahrer 2 Punkte, 1 Monat Fahrverbot und bis zu 500 Euro Bußgeld möglich.

In Ungarn und Tschechien gelten 0,0 Promille, in Polen und Schweden sind es 0,2 Promille. Auch für Radfahrer gelten z.B. in Tschechien 0,0 Promille. In Italien, Frankreich, Schweiz und Niederlande sind es 0,5 Promille. In Österreich gelten für Radfahrer 0,8 Promille als Grenze.

 

Die Informationen und Ratschläge in diesem Beitrag wurden von den Autoren und vom Verlag sorgfältig geprüft (Stand bei Redaktionsschluss 1.4.2016). Dennoch kann eine Garantie nicht übernommen werden. Eine Haftung der Autoren bzw. des Verlags für Personen-, Sach- und Vermögensschäden ist ausgeschlossen. Die hier vom Verlag Reader’s Digest - Das Beste veröffentlichten Ratschläge stellen keine verbindliche Rechtsberatung dar. Eine Rechtsberatung durch den Verlag wird ausgeschlossen.

 


Mehr zu diesem Thema

Aus der
aktuellen
Ausgabe

Praktische Tipps

Bei Flugreisen gilt, dass sich eine Verspätung wie auch eine verspätete Ankunft am Zielflughafen auf die Höhe der Entschädigung auswirkt.

...mehr
Aus der
aktuellen
Ausgabe

Praktische Tipps

Bahnreisende haben vergleichsweise hohe Ansprüche auf Entschädigung, wenn sie eine Reise nicht wie vorgesehen durchführen können.

...mehr
Aus der
aktuellen
Ausgabe

Praktische Tipps

Fahrgastrechte im Busverkehr betreffen in erster Linie Fernbusreisen auf Strecken über 250 km und mit einer planmäßigen Dauer von mindestens 3 Stunden.

...mehr
Aus der
aktuellen
Ausgabe

Praktische Tipps

2015 wurden die Fahr- und Fluggastrechte gestärkt und auf europäischer Ebene vereinheitlicht. Entschädigungsleistungen fallen nicht länger unter die Kulanz des ...

...mehr
Aus der
aktuellen
Ausgabe

Urlaubsziele

Im Regenwald Ecuadors leben die Stämme der Shuar und der Achuar 
im Einklang mit der Natur. Die Frage ist 
nur, wie lange noch.

...mehr
Aus der
aktuellen
Ausgabe

Urlaubsziele

Das Eis Grönlands schmilzt – für die Ureinwohner ist das Segen und Fluch zugleich.

...mehr
Aus der
aktuellen
Ausgabe

Urlaubsziele

Für die Nomaden in der Wüste Gobi wird das Leben immer schwieriger. Extreme Wetterbedingen zwingen die Menschen in die Städte.

...mehr

 

RD Abbinder
RD Abbinder
RD Abbinder

Zum Reader's Digest Abonnement

Reader's Digest Deutschland: Verlag Das Beste GmbH - Vordernbergstraße 6, 70191 Stuttgart