Fruchtige Torten für heiße Tage
© Reader's Digest
Aus der
aktuellen
Ausgabe

backen Haus & Garten

Fruchtige Torten für heiße Tage

Unsere besten fünf Rezepte: Leckere Sommertorten für heiße Tage, die eisgekühlt noch besser schmecken.

  • Caipirinha-Torte readersdigest.de
  • Schwarzwälder Eisgugelhupf readersdigest.de
  • Piña Colada-Torte mit Raffaello readersdigest.de
  • Frischkäsetorte mit Kirschen readersdigest.de
  • Campari-Orangen-Torte readersdigest.de
  • Caipirinha-Torte
  • Schwarzwälder Eisgugelhupf
  • Piña Colada-Torte mit Raffaello
  • Frischkäsetorte mit Kirschen
  • Campari-Orangen-Torte
  • Caipirinha-Torte

    Limetten, Rohrzucker und Zuckerrohrschnaps geben bei dieser kühlen Sahnejoghurtcreme-Torte den Ton an – genau wie bei dem berühmten Drink aus Brasilien. Ein besonderes Geschmackserlebnis nicht nur für Cocktailfreunde.

    Vorbereitungszeit: 35 Minuten
    Backzeit: keine, der Tortenboden wird ohne Backen zubereitet, muss aber vor dem Verzehr ca. 2 Stunden kühl stehen.

    Zum Torten-Rezept

  • Schwarzwälder Eisgugelhupf

    Die legendäre Torte präsentiert sich als eiskalter Hochgenuss. Vanillecreme, Sauerkirschenkonfitüre und dunkler Biskuit zergehen auf der Zunge. Kirschwasser sorgt für das typische Aroma.

    Vorbereitungszeit: 20 Minuten
    Backzeit: 25 Minuten, die leckere Eisbombe muss außerdem 12 Stunden im Eisfach ruhen bis sie ganz durchgekühlt ist.

    Zum Torten-Rezept

  • Piña Colada-Torte mit Raffaello

    Ananas und Kokos sind geschmacklich ein perfektes Duo – vor allem wenn sie noch mit weißer Schokolade, Sahne und Quark kombiniert werden. Eine erfrischende Torte für eine festliche sommerliche Kaffeetafel.

    Vorbereitungszeit: 1 Stunde
    Backzeit: 30 Minuten, der Biskuitboden muss aber 2 Stunden auskühlen und die Torte vor Verzehr ca. 1 Stunde kühl stehen

    Zum Torten-Rezept

  • Frischkäsetorte mit Kirschen

    Ein Bröselboden aus Pumpernickel und Kirschwasser ist die passende Grundlage für diese Torte mit herber Geschmacksnote, die durch dunkle Schokolade zusätzlich betont wird.

    Vorbereitungszeit: 20 Minuten
    Backzeit: keine, der Bröselboden wird ohne Backen hergestellt, die Torte muss allerdings vor Verzehr ca. 5 Stunden kühl stehen

    Zum Torten-Rezept

  • Campari-Orangen-Torte

    Campari färbt den Tortenguss schön rot und verleiht ihm einen angenehm erfrischenden Bittergeschmack. Zur Abwechslung können Sie den Genuss auch sehr gut mit Blutorangen-, Kirsch- oder Johannisbeersaft zubereiten.

    Vorbereitungszeit: 45 Minuten
    Backzeit: 20 Minuten, danach muss die Torte ca. 1 Stunde im Kühlschrank kalt stehen

    Zum Torten-Rezept


Mehr zu diesem Thema

Aus der
aktuellen
Ausgabe

backen Haus & Garten

Gebäckstücke aus Brandteig sehen appetitlich aus und lassen sich je nach Geschmack mit sahne oder süßen Cremes oder herzhaft füllen.

...mehr
Aus der
aktuellen
Ausgabe

backen Haus & Garten

Damit Biskuitteig wirklich gelingt, müssen die Zutaten gut verrührt werden. Das sollten Sie beachten – unsere Tipps.

...mehr
Aus der
aktuellen
Ausgabe

backen Haus & Garten

Selbst gebackene Kuchen, egal welcher Größe, lasen sich ohne großen Aufwand in wunderschöne Präsente verwandeln. Hier finden Sie Vorschläge, wie selbst aus ...

...mehr
Aus der
aktuellen
Ausgabe

backen Haus & Garten

Die kleinen Kuchen aus Amerika gehören mittlerweile auch bei uns auf jedes Kuchenbuffet und zu jedem Kindergeburtstag. Unser Grundrezept erlaubt vielfältige ...

...mehr
Aus der
aktuellen
Ausgabe

backen Haus & Garten

Grundlage für zahlreiche Blechkuchen sowie für einen Hefezopf oder Gugelhupf ist der Hefeteig. Damit Hefegebäck schön locker wird, braucht der Teig genug zeit ...

...mehr
Aus der
aktuellen
Ausgabe

backen Haus & Garten

Mithilfe von Spritzbeutel und Tülle, Sahne und Cremes, Guss, Glasuren und Schokolade, Blätter, Blüten und bunten Zuckerverzierungen lassen sich Kuchen und ...

...mehr

 

RD Abbinder
RD Abbinder
RD Abbinder

Reader's Digest Deutschland: Verlag Das Beste GmbH - Vordernbergstraße 6, 70191 Stuttgart