Früchte in Alkohol und Liköre
© al62 / Fotolia.com
Aus der
aktuellen
Ausgabe

fruechte Haus & Garten

Früchte in Alkohol und Liköre

Ein Gläschen Likör zum Kaffee oder beschwipste Früchte zum Dessert – von jeher sind diese Köstlichkeiten aus Früchten, Gewürzen, Kräutern und Alkohol beliebt.

Autor: Reader's Digest Book

Für Likör werden Früchte und/oder Kräuter und Gewürze mit Alkohol und Zucker angesetzt und eine Zeit lang stehen gelassen. Währenddessen löst der Alkohol Aroma- und Wirkstoffe aus den Zutaten, und der Geschmack des Ansatzes wird intensiviert. Je nach Konzentration hemmt Alkohol außerdem das Wachstum von Mikroorganismen oder tötet sie sogar ab. Zucker (z. B. in Form von Zuckersirup, Kandis- oder Kristallzucker) oder Honig unterstützen diesen konservierenden Effekt noch.

Welcher Alkohol soll es sein?

Der reinste Alkohol zum Ansetzen eines Likörs ist Weingeist. Diesen 70 - oder 96 %-igen unvergällten Alkohol (Ethanol) bekommt man in Apotheken. „Unvergällt“ bedeutet, dass es sich um reinen, für Genusszwecke geeigneten Alkohol handelt. Aufgrund des hohen Alkoholgehalts zieht Weingeist Aromastoffe besonders gut aus den geschmacksgebenden Zutaten. Der hohe Alkoholgehalt wird durch die Früchte an sich, zugesetzten Wein oder auch (abgekochtes) Wasser verringert. Preiswerter als Weingeist ist Kornbrand. Er hat einen schwachen Eigengeschmack und ist stark genug, um die Wirkstoffe aus den Zutaten zu lösen. Da sein Alkoholgehalt nicht so hoch ist, mindestens 32 Vol.%, braucht der Ansatz nicht mehr verdünnt zu werden. Ebenso eignen sich für Liköre Destillate wie Weinbrand, Wodka, Obstbrände oder Rum.

Wichtig: die Alkoholkonzentration

Damit in Alkohol eingelegte Früchte nicht zu gären beginnen, ist eine Alkoholkonzentration der gesamten Flüssigkeit von insgesamt 14 –20 % nötig. Ist die Konzentration höher als 20 %, können die Früchte hart werden. Weil die Früchte den Alkohol verdünnen, werden sie in hochprozentige Spirituosen wie 54 %igen Rum oder in Weinbrand eingelegt.

 

Fruchtlikör herstellen

500 g Früchte vorbereiten, je nach Sorte. Mit 250 g Kristall- oder Kandiszucker und Gewürzen (z. B. Zimtstange, Gewürznelke oder Vanilleschote) in ein Gefäß mit weiter Öffnung geben. 750 ml Spirituose (z. B. Korn für Beeren, Rum für Pflaumen, Weinbrand für Quitten und Mirabellen, Wodka für Zitrusfrüchte und Whisky für Äpfel und Birnen) dazugeben. Den gefüllten Behälter schließen und an einem dunklen, kühlen Ort für mehrere Wochen stehen lassen (weiche Beeren 3 – 4 Wochen, Kernobst 4 – 6 Wochen und Steinobst bis zu 8 Wochen). Nach dieser Zeit den Ansatz durch ein Passiertuch oder einen Kaffeefilter gießen – so entsteht ein klarer Likör.


Mehr zu diesem Thema

Aus der
aktuellen
Ausgabe

fruechte Haus & Garten

Sollte man frisches, reifes Obst wählen, das jedoch die Öko-Bilanz negativ belastet oder die tiefgekühlte Variante bevorzugen?

...mehr
Aus der
aktuellen
Ausgabe

fruechte Haus & Garten

Food Pairing nennen Experten der Aromaforschung die Kunst, gegensätzliche Lebensmittel und Aromen miteinander zu verbinden

...mehr
Aus der
aktuellen
Ausgabe

fruechte Haus & Garten

Reife, aromatische Früchte ohne schadhafte Stellen sind mit Zucker die Basis für fruchtige Aufstriche. Der Zucker sorgt nicht nur für Süße und eine schöne ...

...mehr
Aus der
aktuellen
Ausgabe

fruechte Haus & Garten

Reife Früchte schmecken am besten und haben den höchsten Vitamingehalt. Doch Vitamine sind temperatur- und lichtempfindlich.

...mehr
Aus der
aktuellen
Ausgabe

fruechte Diät & Ernährung

Sinnbild für gesunden Genuss: Frisches Obst ist unschlagbar lecker. Die Lieblingsfrüchte der Deutschen sind Äpfel, Bananen und Birnen.

...mehr
Aus der
aktuellen
Ausgabe

fruechte Haus & Garten

Zu dem Gesündesten, was Sie diesen Sommer auf den Tisch bringen können, gehören frisches Obst und Gemüse. Doch was erntefrisch vom Bauernhof kommt, kann Keime ...

...mehr
Aus der
aktuellen
Ausgabe

fruechte Diät & Ernährung

Studien haben gezeigt, dass Europäer generell nicht genügend Vitamine und Mineralstoffe zu sich nehmen und dies oft nicht wissen. Wir haben für Sie Empfehlungen ...

...mehr

 

RD Abbinder
RD Abbinder
RD Abbinder

Shop



Früchte

Ob süß oder pikant, fruchtig oder bitter: Kochen mit Früchten bringt neue und abwechslungsreiche Aromen in Ihre Küche.

Zum Produkt >

Reader's Digest Deutschland: Verlag Das Beste GmbH - Vordernbergstraße 6, 70191 Stuttgart