Hugh, ich habe gesprochen!
© leningrad1975 / Fotolia.com
Aus der
aktuellen
Ausgabe

Wissen & Tipps

Hugh, ich habe gesprochen!

Am 25. Februar 2018 wäre Karl May 176 Jahre alt geworden. Seine Wildwest-Geschichten machten den Schriftsteller aus Radebeul unsterblich. Obwohl sie nur erfunden waren...

Autor: Reader's Digest - did

Mal ehrlich, wer wollte nicht einmal in seinem Leben Winnetou sein? So schön, so edel, so zielsicher? Sein Schöpfer war der Schriftsteller, Abenteurer und Hochstapler Karl May. Am 25. Februar wäre der Mann, der von sich selbst behauptet hatte, Old Shatterhand zu sein, 176 Jahre alt geworden. Und am 30. März jährt sich sein Todestag zum 104 Mal.

Grund genug, um sich auf Winnetous Spuren aufzumachen zu den Drehorten in Slowenien und Kroatien, durch die sich das Bild von Pierre Brice als wortkargem Häuptling der Apachen unauslöschlich in unser Gedächtnis eingebrannt hat. Dort zu wandern ist ein Erlebnis! Es gibt sogar Reiseveranstalter, die Reisen zu den Drehorten der Winnetou-Filme anbieten.

Neben den Wildwest-Abenteuern schrieb Karl May auch einen Orient-Zyklus, in dem ein gewisser Kara Ben Nemsi Old Shatterhand verblüffend ähnelt. Trivial und kitschig? Die Romane waren Teil unserer Kindheit. Steht im Bücherregal nicht noch irgendwo der Schatz im Silbersee?


 

RD Abbinder
RD Abbinder
RD Abbinder

Reader's Digest Deutschland: Verlag Das Beste GmbH - Vordernbergstraße 6, 70191 Stuttgart